News - Verkehrsrundschau.de

 

 

 

 

Wochenruhezeit im Lkw ab Donnerstag verboten (Mi, 24 Mai 2017)
Ab Donnerstag tritt in Deutschland das geänderte Fahrpersonalgesetz in Kraft. Damit ist Schluss mit der regelmäßigen Wochenruhezeit im Lkw.
>> mehr lesen

Hapag-Lloyd schließt Fusion mit arabischer UASC ab (Mi, 24 Mai 2017)
Mit der Fusion erhöht die Hamburger Reederei ihre Flotte um 58 Schiffe und stärkt ihre Marktposition im Mittleren Osten.
>> mehr lesen

Flughafen Hannover hofft auf Frachtflüge aus China (Mi, 24 Mai 2017)
Die chinesische Post plant, künftig zweimal pro Woche mit Frachtflügen zwischen Hannover und Shanghai zu verkehren. Aktuell ist der Flughafen längst nicht ausgelastet.
>> mehr lesen

BAG: Weniger Fördermittel abgerufen (Mi, 24 Mai 2017)
Zwar haben deutsche Güterverkehrsunternehmen 2016 mehr Anträge beim zuständigen Bundesamt gestellt als im Vorjahr, allerdings ist die Auszahlungssumme etwas gesunken.
>> mehr lesen

Infrastrukturprojekte schneller planen und bauen (Mi, 24 Mai 2017)
Der Bundesverkehrsminister will den Bau von Infrastrukturprojekten beschleunigen. Dazu hat er jetzt seine Strategie vorgelegt. Nicht bei allen stößt das auf Zuspruch.
>> mehr lesen

Hamburger Hafen: weniger Container, mehr Güter (Mi, 24 Mai 2017)
Im ersten Quartal 2017 konnte der Hafen seinen Güterumschlag im Vergleich zum Vorjahreszeitraum steigern. Allerdings sank die Menge der Container.
>> mehr lesen

Frankreich: CO2-Angabe nur Pflicht für Binnentransporte (Mi, 24 Mai 2017)
Ab nächsten Monat müssen Transporteure in Frankreich für alle inländischen Transporte die CO2-Belastung berechnen und ausweisen können.
>> mehr lesen

Bremer Spediteure fordern mehr Zuverlässigkeit von Reedereien (Mi, 24 Mai 2017)
Der Verein der Bremer Spediteure blickt positiv auf die wirtschaftliche Entwicklung. Allerdings sei dafür die Verlässlichkeit der Reedereien gefordert.
>> mehr lesen

Urteil: Rentenkürzung benachteiligt behinderte Mitarbeiter nicht (Mi, 24 Mai 2017)
Wenn die Versorgungsordnung eines Abreitgebers eine Kürzung bei Inanspruchnahme der Betriebsrente vor dem Erreichen der üblichen Altersgrenze vorsieht, gilt das auch für schwerbehinderte Arbeitnehmer.
>> mehr lesen

Leichtfried: Problem mit EU-Lkw-Kontrollen (Mi, 24 Mai 2017)
Der österreichische Verkehrsminister kritisiert die teils zu laschen Kontrollen in manchen EU-Mitgliedsstaaten. Die Zahl der Mängel sei gleichbleibend zu hoch.
>> mehr lesen

ACEA: Europäischer Nutzfahrzeugmarkt wächst (Mi, 24 Mai 2017)
In den ersten vier Monaten des Jahres wurden in der EU 788.181 Neufahrzeuge zugelassen – ein Zuwachs von 3,8 Prozent. Im April ging der Markt deutlich zurück.
>> mehr lesen

Crown: Hubwagen aus der Box (Mi, 24 Mai 2017)
Der 1,6-Tonnen Elektro-Hubwagen aus der WP 3010-Serie eignet sich zum Transport unter dem Lkw.
>> mehr lesen

Fähre Cuxhaven-Brunsbüttel startet an Himmelfahrt (Mi, 24 Mai 2017)
Nachdem der Fährbetrieb seit März geruht hatte, soll ab Donnerstag wieder regelmäßig eine Fähre zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel verkehren.
>> mehr lesen

Güterverkehrszentren Augsburg und Emsland starten Kooperation (Di, 23 Mai 2017)
Ziel ist eine direkte Zugverbindung zwischen Lagerstandorten, die im Norden und Süden Deutschlands die Waren der produktionsstarken und exportorientierten Regionen bündeln und umschlagen.
>> mehr lesen

Dobrindt will schärfere Strafen für Rettungsgassen-Blockierer (Di, 23 Mai 2017)
115 Euro und ein Punkt sollen künftig fällig werden, wenn keine Rettungsgasse gebildet wurde und es im Zuge der Rettungsfahrzeuge zu einer Sachbeschädigung kommen sollte.
>> mehr lesen

 

 

 

 

 

 

Termine

 

 

Seminar "Rechtssicherheit in der Fuhrparkhalterhaftung" (Di, 23 Mai 2017)
Neben dem Mindestlohn und der Verschärfung der Fahrpersonalverordnung gibt es mittlerweile eine Vielzahl an Gesetzen und Verordnungen in der Transportlogistik, für die Sie als Auftraggeber oder als verantwortliche Person haftbar gemacht werden können. Daher bietet die FUMO Solutions GmbH für Verkehrsleiter, Werkverkehr-Verantwortliche und Fuhrpark-Verantwortliche ein 1-Tagesintensivseminar an, in dem Sie und/oder Ihre Mitarbeiter das nötige Wissen für die jeweiligen Bereiche vermittelt bekommen. Termin und Veranstaltungsort Datum: 19. Juli 2017 Seminarort: Hotel zum Bad, Burghof 11, 89129 Langenau Seminarbeginn: 9 Uhr (bis ca. 17 Uhr) Teilnahmegebühr: € 549,– zzgl. MwSt. pro Teilnehmer (jeder weitere Teilnehmer vom selben Unternehmen erhält 50 % Nachlass) Inkl. Tagungspauschale für die Verpflegung (Kaffee, Butterbrezel, Mittagessen, Kaltgetränke) Inhalt Rechtliche Grundlagen und Verantwortlichkeiten Rechtssichere Delegation Ladungssicherung nach §412 HGB und §22 StVO Mitführungspflichtige Dokumente Schulung-, Belehrungs-, Unterweisungs-, Kontroll- und Dokumentationspflichten Sozialvorschriften Mindestlohngesetz (MiLog) Organisatorische Hilfestellungen zur Kontrolle der Maßnahmen, verbunden mit vielen anschaulichen Praxisbeispielen Ihr Nutzen Das Seminar vermittelt alle wichtigen Informationen für eine rechtskonforme Fuhrparkhalterhaftung in Unternehmen – anschaulich und praxisnah. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per Mail über info@fumo-solutions.com oder telefonisch unter 07348-40 71 72 20.
>> mehr lesen

Seminar "Rechtssicherheit in der Verladerhaftung" (Di, 23 Mai 2017)
Neben dem Mindestlohn und der Verschärfung der Fahrpersonalverordnung gibt es mittlerweile eine Vielzahl an Gesetzen und Verordnungen in der Transportlogistik, für die Sie als Auftraggeber oder als verantwortliche Person haftbar gemacht werden können. Daher bietet die FUMO Solutions GmbH für Verlader ein 1-Tagesintensivseminar an, in dem Sie und/oder Ihre Mitarbeiter das nötige Wissen für die jeweiligen Bereiche vermittelt bekommen. Termin und Veranstaltungsort Datum: 20. Juli 2017 Seminarort: Hotel zum Bad, Burghof 11, 89129 Langenau Seminarbeginn: 9 Uhr (bis ca. 17 Uhr) Teilnahmegebühr: € 549,– zzgl. MwSt. pro Teilnehmer (jeder weitere Teilnehmer vom selben Unternehmen erhält 50 % Nachlass) Inkl. Tagungspauschale für die Verpflegung (Kaffee, Butterbrezel, Mittagessen, Kaltgetränke) Ihr Nutzen Das Seminar vermittelt alle wichtigen Grundlagen zur rechtskonformen Logistikorganisation für „Verlader“. Inhalt Rechtsgrundlagen: „verladerrelevante“ Gesetze und Verordnungen Verantwortlichkeiten in der Transportkette von Absender, Versender, Frachtführer, Spediteur, Logistiker und Empfänger, sowie die Erklärung und Definition der Fachbegriffe Rechtssichere Delegation Sozialvorschriften Schulungs-, Belehrungs-, Unterweisungspflichten Kontroll- und Dokumentationspflichten Rechtssichere und praktikable Vertragsgestaltung Mindestlohngesetz (MiLog) Organisatorische Hilfestellungen zur Kontrolle der Maßnahmen, verbunden mit vielen anschaulichen Praxisbeispielen Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per Mail über info@fumo-solutions.com oder telefonisch unter 07348-40 71 72 20.
>> mehr lesen

Online-Seminar "VerkehrsRundschau plus" (Mi, 03 Mai 2017)
VerkehrsRundschau plus, das Profiportal der VerkehrsRundschau, ist für alle VerkehrsRundschau-Abonnenten kostenfrei zugänglich. In diesem Online-Seminar zeigen wir Ihnen die Grundzüge der Plattform, die wesentlichen Vorteile wie kostenfreie Online-Unterweisungen, Fachbücher online, aktuelle News und Fachartikel, Fahrverbote und viele weitere Inhalte.
>> mehr lesen

ECR Tag 2017 – Kooperation – Gemeinsam den digitalen Wandel gestalten (Do, 23 Mär 2017)
Als größter deutscher Branchentreff der Konsumgüterbranche bietet der ECR Tag Ihnen eine Plattform für den strategischen Austausch mit den Experten und Entscheidern zum Thema Efficient Consumer Response. Unter dem Motto „Kooperation – Gemeinsam den digitalen Wandel gestalten“ erwarten Sie hochaktuelle Vorträge und Trends von Top-Speakern, Fachforen und eine kongressbegleitende Ausstellung. Weitere Informationen finden Sie unter: www.ecrtag.de
>> mehr lesen

34. Deutscher Logistik-Kongress (Fr, 03 Mär 2017)
Der Deutsche Logistik-Kongress ist eines der europaweit wichtigsten Events zu Logistik und Supply Chain Management. Seit seinen Anfängen 1983 hat er sich zu einem "Branchentreff" mit über 3.000 Teilnehmern aus allen Bereichen der Logistik entwickelt. Hier vermitteln die führenden Denker und Könner des Wirtschaftsbereiches Logistik Wissen und Handlungsempfehlungen sowie diskutieren aktuelle Probleme und Zukunftsthemen des Supply Chain Management. Jedes Jahr vernetzen sich Unternehmer aus Logistik-IT, Transport und Dienstleitungen, Logistikimmobilien und aus verarbeitender Industrie mit Wissenschaftlern, Politikern und Journalisten in Berlin. Der Deutsche Logistik-Kongress 2016 brachte Logistiker aus 20 Ländern zusammen. Mehr als 3.200 Teilnehmer, 160 Aussteller und rund 200 akkreditierte Fachjournalisten trafen sich in den Kongresshotels – InterContinental und Pullman Schweizerhof. Das Motto „Neues denken – Digitales leben“ ist der Leitgedanke des Deutschen Logistik-Kongresses 2017. Die Zeit des Digitalisierungshypes ist vorbei. Nun haben wir eine praktische Aufgabe, die Prinzipien der digitalen Wirtschaft zu leben und das technisch Machbare umzusetzen. Digitalisierung ist in unserer Sicht keine Fortführung des Status quo auf einer höheren Technologiestufe. Digitalisierung ist der Wechsel im Denken und Agieren: schneller, mutiger, kundenzentrierter und kollaborativer. "Neues denken – Digitales leben" – das ist unser aktueller Appell an alle Logistiker Deutschlands.
>> mehr lesen

Logitrans (Fr, 03 Mär 2017)
Die internationale Fachmesse für Logistik und Transport logitrans findet vom 18. bis 20. November 2017 im Expo Center ifm in Istanbul, Türkei, statt. Die 11. logitrans wird gemeinsam von der Messe München International (MMI), Veranstalter der weltweit führenden Fachmesse transport logistic in München und EKO Fair Limited aus der Türkei, bedeutendster Messeveranstalter im Logistikbereich in der Region, veranstaltet. Die Fachmesse bietet ein breit gefächertes Angebot an Produkten und Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette aus den Bereichen Logistik, Telematik und Transport. Mit dem Standort Türkei bildet die logitrans die ideale Brücke zwischen den Märkten in Europa, Asien und Russland. Veranstaltungsort: Istanbul Expo Center Hall 9-10 34149 Yesilkoy Istanbul Turkey
>> mehr lesen

Solutrans (Fr, 03 Mär 2017)
Über 75.000 m² Fläche, 850 Aussteller (20% aus dem Ausland) aus dem LKW-Bereich Angebot: Industrie, leichte Nutzfahrzeuge, Sattelauflieger, Anhängerhersteller, Arbeitsfahrzeuge, Personentransportfahrzeuge, Werkstattausrüstung, IT, Beratung, Dienstleistung
>> mehr lesen

IAA Nutzfahrzeuge 2018 (Fr, 03 Mär 2017)
67. IAA Nutzfahrzeuge: Die weltweite Leitmesse für Mobilität, Transport und Logistik öffnet von 20. bis zum 27. September 2018 ihre Tore auf dem Messegelände Hannover. Die Messe IAA Nutzfahrzeuge Hannover ist die Internationale Automobil-Ausstellung Nutzfahrzeuge. Mehr als 2.000 Aussteller zeigen auf der IAA Nutzfahrzeuge Messe Hannover, welches Potenzial für mehr Transporteffizienz, mehr Umweltschutz und mehr Sicherheit in dieser dynamischen Schlüsselbranche steckt. Das Angebotsspektrum der Nutzfahrzeugmesse Hannover umfasst unter anderem Lastkraftwagen, Sattelzugmaschinen, Kraftomnibusse und Sonderkraftwagen, sowie Anhänger, Aufbauten, Container, Transportlogistik, Finanzdienstleistungen und Systeme für den kombinierten Verkehr. Verschiedene Fachveranstaltungen zu aktuellen Transport- und Nutzfahrzeugthemen, sowie Aktionen und Events ergänzen das Angebot der IAA Nutzfahrzeuge Hannover Messe. Veranstaltungsort: Messegelände in Hannover Messeschnellweg /Hermesallee 30521 Hannover
>> mehr lesen

drinktec 2017 (Fr, 03 Mär 2017)
Die Messe drinktec München ist die Messe für Getränke- und Liquid Food Technologie. Rund 1.600 Aussteller aus über 70 Ländern präsentieren auf der drinktec Messe München ihre Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Prozesstechnik zur Herstellung bzw. Verarbeitung von Getränken, Milch und flüssigen Lebensmitteln, Abfüll- und Verpackungstechnik, Prozessautomation, -steuerung, -leittechnik und IT Lösungen, PET-Technologie für Getränke und Liquid Food, Behältnisse, Packmittel, Ausstattung und Verschlüsse, Rohstoffe, Behandlungsmittel und Zusatzstoffe, Energiewirtschaft, Wasser und Abwasser, sowie Gastronomiebedarf, -ausstattungen und mobile Einrichtungen. Die drinktec München bildet die gesamte Produktionskette inklusive Systemlösungen, Maschinen live und in Funktion ab.
>> mehr lesen

HUSUM Wind 2017 (Fr, 03 Mär 2017)
Die Messe HUSUM Wind ist die Leitmesse der Windindustrie für den deutschsprachigen Raum. Mehr als 600 nationale und internationale Unternehmen präsentieren auf der Wind Messe Husum ihre Produkte und Dienstleistungen wie elektrotechnische und maschinenbauliche Komponenten, alles für die Instandhaltung, den Transport und Aufbau, sowie Windkraftanlagen, Verschleißteile und Komponenten. Ein Begleitkongress mit aktuellen Themen aus der Windenergiebranche ergänzt das Ausstellungsspektrum der Messe HUSUM Wind.
>> mehr lesen

IAA Pkw 2017 (Fr, 03 Mär 2017)
Die 67. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) Pkw unter dem Motto „Zukunft erleben“ widmet sich den Kernthemen der automobilen Transformation. Dazu gehören insbesondere das vernetzte und automatisierte Fahren, die Elektromobilität sowie neue Mobilitätskonzepte für die Stadt der Zukunft.
>> mehr lesen

NUFAM 2017 (Fr, 03 Mär 2017)
Die NUFAM ist die Fachmesse für die Nutzfahrzeugbranche im Süden Deutschlands und stellt das gesamte Portfolio der Branche dar. Für Fachbesucher bietet sie mit Ihrer Lage im Süden Deutschlands eine ideale Informations- und Entscheidungsplattform. Gleichzeitig gibt sie dem interessiertem Publikum einen umfassenden Einblick in die Nutzfahrzeugindustrie und unterstützt die positive Imagebildung der Branche.
>> mehr lesen

Expo Real 2017 (Fr, 03 Mär 2017)
Die Expo Real ist Europas größte B2B-Fachmesse für Immobilien und Investitionen. Sie bildet die gesamte Wertschöpfungskette der internationalen Immobilienbranche ab – von der Idee und Konzeption über die Finanzierung und Realisierung bis hin zu Vermarktung, Betrieb und Nutzung. Erfahren Sie mehr über die Expo Real und ihr Messeprofil. Die Internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen Expo Real findet jeden Oktober in München statt. Seit 1998 ist die Expo Real jährlich drei Tage lang Gastgeber für die gesamte Branche.
>> mehr lesen

32. Internationaler ADAC Truck-Grand-Prix (Fr, 24 Feb 2017)
Vom 30. Juni bis 2. Juli 2017steigt mit dem 32. Int. ADAC Truck-Grand-Prix wieder eine der größten PS-Shows der Welt auf dem Nürburgring. Jeder der über 40 Renntrucks bringt über 1000 PS auf die Straße und damit einiges mehr als beispielsweise ein Formel-1-Fahrzeug. Das offene Fahrerlager ist für jeden Motorsportfan ein absolutes Highlight. Hier kann man die Racetrucks aus nächster Nähe begutachten und mit etwas Glück das ein oder andere Autogramm von einem der Fahrer ergattern. Auch in diesem Jahr können sich die Besucher des Truck-Grand-Prix wieder auf ein atemberaubendes und spektakuläres Show- und Stuntprogramm auf und neben der Strecke freuen!
>> mehr lesen