ZEB - Zukünftige Entwicklung der Bahninfrastruktur

 

 

 

 

 

Sauberkeit als grösste Herausforderung für die Qualität im öffentlichen Regionalverkehr (Do, 18 Mai 2017)
Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat die ersten Daten des Qualitätsmesssystems im Regionalen Personenverkehr publiziert. Sie zeigen, dass der öffentliche Regionalverkehr in der Schweiz generell von hoher Qualität ist. Das grösste Verbesserungspotenzial liegt bei der Sauberkeit. Auch bei der Kundeninformation gibt es weitere Optimierungsmöglichkeiten.
>> mehr lesen

Bund bewilligt neue Personenunterführung im SBB-Bahnhof Bern und neuen RBS-Tiefbahnhof (Do, 18 Mai 2017)
Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat die Baubewilligungen für den Ausbau der Publikumsanlagen im SBB-Bahnhof Bern sowie für den neuen Tiefbahnhof des Regionalverkehrs Bern-Solothurn (RBS) erteilt. Der SBB-Teil umfasst insbesondere den Neubau einer zweiten Personenunterführung und die Erhöhung der Perronkanten gemäss Behindertengleichstellungsgesetz. Der neue viergleisige RBS-Tiefbahnhof kommt unterhalb der südlichen Gleise des bestehenden SBB-Bahnhofs zu liegen.
>> mehr lesen

BAV verstärkt Massnahmen zur Umsetzung des Behindertengleichstellungsgesetzes an Bahnhöfen (Do, 11 Mai 2017)
Das Bundesamt für Verkehr (BAV) will mit zusätzlichen Massnahmen sicherstellen, dass die Vorgaben des Behindertengleichstellungsgesetzes an den Bahnhöfen bis Ende 2023 umgesetzt werden. Für bauliche Anpassungen sollen weitere Mittel zur Verfügung gestellt werden. Das BAV wird zudem eine Planungsanweisung an die Betreiber der Bahninfrastruktur erlassen.
>> mehr lesen