Tourismus Veranstaltungen in der Schweiz

 

 

 

 

___________________________

27.03.-02.04.: Acrobag Progression Tour - Stopp 2 (Skyline Snowpark/Berner Oberland)
Acrobag Progression Tour gleich zweimal am Schilthorn Halt: Jeweils vom 20. bis 26. Februar und 27. März bis 2. April 2017, steht das gigantische Luftkissen für Trial und Error bereit, sodass selbst die fettesten Tricks riskiert werden können.
>> mehr lesen

29.03.-02.04.: Sternenfotografie Workshop auf dem Eggishorn (Horli Hitta, Eggishorn) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Sternenfotografie Workshops mit preisgekrönten Fotograf und Zeitraffer Filmer Markus Eichenberger Die Aletsch Arena gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Mit seinem 23 km langen Aletschgletscher gehört die Region zu den schönsten der Alpen. Die atemberaubende Aussicht vom Eggishorn auf den Gletscher und die Jungfraujoch Region sind einzigartig. jede Nacht vom 21. Januar - 27. Januar 2017 jede Nacht vom 25. Februar - 3. März 2017 jede Nacht vom 24. März - 28. März 2017 Markus Eichenberger hat die Erlaubnis bekommen einzigartige Workshops auf dem Eggishorn durchzuführen. Die Horli Hitta auf dem Eggishorn wird für eine Nacht zum Basecamp. Die Workshops sind gezielt auf die Sternenfotografie ausgerichtet. Sie sind gemacht für Anfänger bis Fortgeschrittene. Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite www.ChasingStars.club
>> mehr lesen

29.03.: Konzert Le grand tango (Zentrum St. Michael, Bettmeralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Luca Maggioni, Bratsche und Flaviano Braga, Akkordeon Das Duo "Le grand tango" nimmt seinen Namen aus dem Werk von Astor Piazzolla für den russischen Cellisten Mistislav Rostropovich 1982 in Paris geschrieben. Das Duo entsteht aus der Idee den Klang der Bratsche mit dem des Akkordeon und Bandoneon verschmelzen zu lassen. Alle Bearbeitungen sind von Luca Maggioni und Flaviano Braga selber geschrieben. Eintritt frei - Kollekte, anschliessend wird Glühwein und Tee von der Aletsch Arena offeriert Shuttle Konzertbesuch Für Einheimische und Gäste der Riederalp ist ein Shuttle auf die Bettmeralp organisiert. Anmeldung: bis Mittwoch 16 Uhr Infocenter Riederalp +41 27 928 58 58 Abfahrt: 19.45 Uhr Infocenter Riederalp, 19.50 Uhr Golmenegg Rückfahrt: ca. 21.45 Uhr Kosten: retour mit Gästekarte CHF 10, ohne Gästekarte CHF 20
>> mehr lesen

30.03.-02.04.: Cover Festival - Davos Klosters (Davos Jakobshorn/Graubünden)
Die grössten Rock, Pop und Reggae Klassiker inmitten eingeschneiter Winterlandschaft – das ist das Cover-Festival Davos Klosters. Das Cover-Festival Davos Klosters verbindet Schneesport auf perfekten Pisten am Morgen und gute Musik am Nachmittag und Abend in einer atemberaubenden Landschaft. Die besten Tribute Bands Europas bringen mit ihren einmaligen und nahezu perfekt inszenierten Shows die grössten Pop-, Rock-, Reggae- und Neue Deutsche Welle-Hits in die Bündner Berge.
>> mehr lesen

30.03.-20.04.: Mondscheinessen (Bettmeralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Erleben Sie einen Abend, der das Potenzial zum echten Ferien-Highlight hat. Die Bettmeralp Bahnen AG lädt zum Mondscheinessen mit Fackelabfahrt auf das Bettmerhorn. Geniessen Sie im angenehmen Ambiente Live-Musik und ein herrliches Raclette à discrétion. Als krönender Abschluss des Mondscheinessens wartet eine Fackelabfahrt hinunter auf die Bettmeralp. Alternativ können Sie den Rückweg auch mit der Gondelbahn antreten. Mondscheinessen im Bergrestaurant Bettmerhorn - Anschliessend Fackelabfahrt möglich. Preis Erw. CHF 30.- / Kind CHF 18.- / mit Fackelabfahrt Erw. CHF 35.- / Kind CHF 21.- Bergfahrten Gondelbahn 17.45 Uhr / Rückfahrt 20.45 Uhr. Anmeldung: mit Fackelabfahrt bei Schw. Ski- und Snowboardschule Bettmeralp, Tel. +41 27 927 22 20 - Ohne Fackelabfahrt beim Bergrestaurant Bettmerhorn, Tel. +41 27 928 41 91. Anmeldung: jeweils bis Mittwoch 12.00 Uhr Preise für Inhaber mit gültigem Skipass, bei Halbtageskarten sind nur Nachmittagskarten gültig.
>> mehr lesen

30.03.-02.04.: Cover Festival - Davos Klosters (Davos Klosters Parsenn/Graubünden)
Die grössten Rock, Pop und Reggae Klassiker inmitten eingeschneiter Winterlandschaft – das ist das Cover-Festival Davos Klosters. Das Cover-Festival Davos Klosters verbindet Schneesport auf perfekten Pisten am Morgen und gute Musik am Nachmittag und Abend in einer atemberaubenden Landschaft. Die besten Tribute Bands Europas bringen mit ihren einmaligen und nahezu perfekt inszenierten Shows die grössten Pop-, Rock-, Reggae- und Neue Deutsche Welle-Hits in die Bündner Berge.
>> mehr lesen

31.03.: 12. Schweizermeisterschaft der Pistenfahrzeugfahrer (Melchsee - Frutt/Luzern - Vierwaldstättersee)
Hohe Präzision und Schnelligkeit sind bei den Fahrern gefragt und bieten nicht nur den Teilnehmenden Nervenkitzel, sondern auch den Zuschauern ein spannendes Spektakel. Ab 09.00 Uhr treten ca. 70 Fahrer bei den ersten Wettkämpfen an und stehen sich nach dem Mittag in den direkten Duellen gegenüber. Die Event-Arena Vogelbüel ist gut zu Fuss erreichbar oder benutzen Sie das Schnee-Taxi. Die Festwirtschaft ist ab 10.00 Uhr geöffnet. Zum Rahmenprogramm gehören unter anderem eine Ausstellung mit detailgetreuen Pistenbully-Modellen, ein Verkaufsstand mit Pistenbully-Artikel und das ultimative Pistenbully-Labyrinth-Game – 400 PS warten auf eure Fähigkeiten!
>> mehr lesen

01.04.-09.04.: Nbc Trainingdays 2017 (NBC Snowpark Hoch-Ybrig/Luzern - Vierwaldstättersee)
Der NBC Snowpark wird zum XL Playground ausgebaut... Eine unmenge Obstacles, Chilliges beisammensein und coole Side-Events, so lieben wir die Berge:-)
>> mehr lesen

01.04.: SnowCross Schweizermeisterschaft (Melchsee - Frutt/Luzern - Vierwaldstättersee)
In verschiedenen Kategorien kämpfen die Fahrer um den Titel. Sprünge bis 30m Distanz werden mit den 230kg schweren und 180PS starken Maschinen zum Spektakel. Es gibt viel zu sehen und zu bestaunen, lassen Sie sich von der Rennatmosphäre mitreissen. Start 10.00 Uhr in der Event-Arena Vogelbüel, welche gut zu Fuss erreichbar ist oder benutzen Sie das Schnee-Taxi. Zusätzliches Gästeprogramm – attraktiver Wettbewerb für Alle, Snowbike, FunRally-Challenge, Pistenbully-Fanshop in der Bergstation Freuen Sie sich auf einen actionreichen Tag mitten im Schnee!
>> mehr lesen

01.04.: Audi Skicross / Swiss Kidscross Tour (Melchsee - Frutt/Luzern - Vierwaldstättersee)
Die Audi Skicross Tour von Swiss-Ski, welche im Jahr 2009 in Leben gerufen wurde, bildet das Kernstück der nationalen Organisation in der Disziplin Skicross. Die Tour beinhaltet Europacup-, FIS-, und Openrennen – insgesamt zehn Renntage an fünf Wochenenden in verschiedenen geografischen Gebieten der Schweiz. Die FIS- und Europacuprennen sind den Fahrern mit Lizenz vorbehalten, die Openrennen hingegen sind auch für Plauschfahrer zugänglich. Ende Saison werden die Resultate in einer Gesamtwertung zusammengefasst und die Audi Skicross Toursieger/innen bei einem spannenden Finale auf Melchsee-Frutt gekrönt.
>> mehr lesen

01.04.: Banked Slalom (Superpark Les Crosets/Wallis)
"Banked-Slaloms, einer der Urformen des kompetitiven Snowboardens und ein wiederaufblühendes Relikt aus einer vergangenen Ära. Dabei fährt man einen Slalom-Kurs mit Steilwand-Kurven - auch Banks gennant - einzeln und auf Zeit hinunter. ... Sebi Bumann: In der Schweiz war der erste Banked der Neuzeit meines Wissens derjenige 2012 in Portes du Soleil, Les Crosets." - Whiteout Snowboarding Magszine // Dezember 16. Der Banked-Slalom in Champéry/Les Crosets lebt immer noch und ihr seid alle herzlich eingeladen zum 6. Session!
>> mehr lesen

02.04.: Musikalischer Nachmittag mit den Rohneflitzern (Restaurant Edelweiss) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Musikalischer Nachmittag mit den Rohneflitzern. Für weitere Informationen kontaktieren Sie direkt das Restaurant Edelweiss.
>> mehr lesen

02.04.: End of Season fruttpark.ch BBQ (Melchsee - Frutt/Luzern - Vierwaldstättersee)
Bevor die Boxen und die Rails verstaut und die Kicker gesprengt werden, findet am letzten Wochende der Wintersaison 2016/2017 das End of Season BBQ im fruttpark.ch statt. Das fruttpark-Team freut sich, Euch beim BBQ und an der Bar zu begrüssen.
>> mehr lesen

04.04.-18.04.: Märlistunde (Fiesch - Präfektenhaus) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Komm mit ins Geschichtenland und lass dich von unserer Märchentante Astrid in eine geheimnisvolle Welt entführen. Lausche den spannenden Geschichten, die sie uns erzählt. Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene sind herzlich willkommen! Eintritt frei! Keine Anmeldung erforderlich!
>> mehr lesen

04.04.: First-Track – als Erster am Berg (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Ein unvergessliches Erlebnis! Es ist der Traum eines jeden Wintersportlers: Einmal als Erster über die frisch präparierten „weissen Teppiche“ zu carven! Mit dem First-Track Angebot der Aletsch Arena ist das möglich. Mehr noch. Man setzt dem faszinierenden Erste-Spur-Erlebnis noch ein besonderes Krönchen auf – einen Sonnenaufgang auf dem View Point Eggishorn. Nach der Abfahrt zur Fiescherlp stärkt man sich mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet in der Alpenlodge Kühboden für einen traumhaften Tag in der Aletsch Arena. Voraussetzung gute Wetterbedingungen und kein starker Schneefall in der Nacht von Montag auf Dienstag Anmeldung & Treffpunkt Eine Anmeldung für das Angebot «First-Track» ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14 Uhr unter der Telefonnummer +41 27 971 27 00. 15 Minuten vor Abfahrt treffen sich die Teilnehmer bei der Talstation der Luftseilbahn, Fiesch.
>> mehr lesen

05.04.-12.04.: Käseabend mit musikalischer Begleitung (Restaurant Edelweiss) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Käseabend im Restaurant Edelweiss auf der Riederalp. Reservationen sind erwünscht.
>> mehr lesen

05.04.: Konzert mit Livio Troiano (Zentrum St. Michael, Bettmeralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Livio Troiano mit Werken von Bach, Paganini, Ysaye Als Schüler von Salvatore Accardo und Ilya Grubert ist Livio Troiano international als Solist und Kammermusiker tätig. Zurzeit hat er eine feste Stelle im Orchester Teatro la Fenice in Venedig. Nebenbei hilft er regelmässig im Orchester Teatro della Scala aus. Er spielt auf einer Geige von Giovanni Grancino aus dem Jahr 1665. Eintritt frei - Kollekte, anschliessend wird Glühwein und Tee von der Aletsch Arena offeriert Shuttle Konzertbesuch Für Einheimische und Gäste der Riederalp ist ein Shuttle auf die Bettmeralp organisiert. Anmeldung: bis Mittwoch 16 Uhr Infocenter Riederalp +41 27 928 58 58 Abfahrt: 19.45 Uhr Infocenter Riederalp, 19.50 Uhr Golmenegg Rückfahrt: ca. 21.45 Uhr Kosten: retour mit Gästekarte CHF 10, ohne Gästekarte CHF 20
>> mehr lesen

07.04.-09.04.: Jo Bündnermeisterschaften (Corvatsch/Graubünden)
Der Skinachwuchs trifft sich am Corvatsch. Junge Ski-Athleten und Athletinnen aus dem ganzen Kanton kämpfen um Hundertstelsekunden.
>> mehr lesen

07.04.-09.04.: 3. Formations-Europameisterschaften Samnaun, 7.–9. April 2017 (Samnaun/Graubünden)
Vom 7. bis 9. April 2017 werden die Europameisterschaften im Formationsfahren ausgetragen. Perfekte Koordination, präzise Schwünge, bestes Zeit- und Raumgefühl sowie Teamspirit werden von einer internationalen Jury unter Leitung von Jan Kindschi bewertet. Schneesportbegeisterte Teams aus ganz Europa sind dazu eingeladen, ihr Können auf den Skiern im Skigebiet Samnaun zu beweisen und sich mit den Besten ihres Faches zu messen. Den Siegern winken attraktive Preisgelder. Neben den Wettkämpfen spielt auch das gesellige Zusammensein eine wichtige Rolle: freitags die Eröffnungsparty, samstags die Teamparty und nach der Siegerehrung am Sonntag als Highlight das Live-Konzert mit Baschi mitten im Skigebiet. Perfekte Austragungsbedingungen, spektakuläre Wettkämpfe, attraktives Preisgeld und Partys für jeden Geschmack, für all das stehen die Formations-Europameisterschaften in Samnaun.
>> mehr lesen

07.04.-09.04.: Zürcher Bierfestival (Zürich/Zürich Region)
Das Zürcher Bierfestival ist das erste und grösste Bier Festival der Stadt und findet vom 7. bis 9. April und zum vierten Mal statt. 200 nationale und internationale Biere gibt es in diesem Jahr zu entdecken. Diese werden von 27 Brauereien und Importeuren präsentiert Zudem gibt es Workshops, Wettbewerb, Kunst-Ausstellung, Festivalshop und natürlich Food-Stände für den kleinen und grossen Hunger. .
>> mehr lesen

07.04.-13.04.: Passion Festival in St. Moritz (St. Moritz/Graubünden)
Der Origen Ensemble unter der Leitung von Clau Scherrer eröffnet das PASSION Festival mit einem der bedeutendsten Werke der Musikliteratur: Johann Sebastian Bachs ergreifende Johannes-Passion BWV 245. Das Werk wird im - nach Herbert von Karajan benannten - Theatersaal des Hotels Reine Victoria in St. Moritz aufgeführt. Giovanni Netzer und Jorge Bompadre inszenieren den reich dekorierten Hotelsaal aus der glanzvollen Engadiner Gründerzeit mit einfachem, dem Werk angemessenem Lichtspiel und erschaffen eine dichte, dramatische Atmosphäre. Begleitet werden die Sänger vom Barockorchester «Concerto Stella Matutina». Vor den Aufführungen wird eine Einführung ins Werk gegeben. - Die Passionskonzerte in St. Moritz verstehen sich als experimenteller Auftakt zum Julierprojekt, das unter anderem auch die vorösterliche Zeit bespielen wird.
>> mehr lesen

08.04.-09.04.: 20. SnowpenAir Konzert (Jungfrau Ski Region Grindelwald - Wengen/Berner Oberland)
Das auf 2067 Meter über Meer gelegene Openair-Konzert im Schnee findet auf Kleine Scheidegg vor Eiger, Mönch und Jungfrau statt. Zum 20. Mal werden am 08.04.2017 nationale und internationale Music Acts erwartet.
>> mehr lesen

08.04.: 4. Banked Slalom (Bellwald/Wallis)

>> mehr lesen

09.04.: Musikalischer Nachmittag mit den Rohneflitzern (Restaurant Edelweiss) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Musikalischer Nachmittag mit den Rohneflitzern. Für weitere Informationen kontaktieren Sie direkt das Restaurant Edelweiss.
>> mehr lesen

09.04.: Baschi, Snow & Style Concert, 9. April 2017 (Samnaun/Graubünden)
Zum Abschluss der 3. Formations-Europameisterschaften vom 7.–9.4.2017 werden stylische Ski-Formationen und spektakuläre Musik zu einem einmaligen Konzerterlebnis verbunden. Lassen Sie sich erst von den besten Teams aus Europa beeindrucken und feiern dann bei Live-Musik im Schnee. Ort / Treffpunkt: Skigebiet Samnaun / 13.00 Uhr, Alp Trida Dauer: ca. 90 Minuten
>> mehr lesen

11.04.: First-Track – als Erster am Berg (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Ein unvergessliches Erlebnis! Es ist der Traum eines jeden Wintersportlers: Einmal als Erster über die frisch präparierten „weissen Teppiche“ zu carven! Mit dem First-Track Angebot der Aletsch Arena ist das möglich. Mehr noch. Man setzt dem faszinierenden Erste-Spur-Erlebnis noch ein besonderes Krönchen auf – einen Sonnenaufgang auf dem View Point Eggishorn. Nach der Abfahrt zur Fiescherlp stärkt man sich mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet in der Alpenlodge Kühboden für einen traumhaften Tag in der Aletsch Arena. Voraussetzung gute Wetterbedingungen und kein starker Schneefall in der Nacht von Montag auf Dienstag Anmeldung & Treffpunkt Eine Anmeldung für das Angebot «First-Track» ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14 Uhr unter der Telefonnummer +41 27 971 27 00. 15 Minuten vor Abfahrt treffen sich die Teilnehmer bei der Talstation der Luftseilbahn, Fiesch.
>> mehr lesen

11.04.: Schneeschuhwanderung bei Vollmond (Skischulbüro, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Romantische Mondscheinwanderung auf Schneeschuhen. Rast mit Glühwein und Walliser Imbiss in einer Berghütte. Erzählung einer Walliser Sage. Kosten: CHF 65 pro Person Anmeldung: bis 12 Uhr im Skischulbüro T +41 27 927 10 01
>> mehr lesen

12.04.: Konzert Sopran und Orgel (Zentrum St. Michael, Bettmeralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Zara Dimitrova, Sopran und Franz Silvestri, Orgel Oster-Programm mit werken von Bach, Händel, Mozart Eintritt frei - Kollekte, anschliessend wird Glühwein und Tee von der Aletsch Arena offeriert Shuttle Konzertbesuch Für Einheimische und Gäste der Riederalp ist ein Shuttle auf die Bettmeralp organisiert. Anmeldung: bis Mittwoch 16 Uhr Infocenter Riederalp +41 27 928 58 58 Abfahrt: 19.45 Uhr Infocenter Riederalp, 19.50 Uhr Golmenegg Rückfahrt: ca. 21.45 Uhr Kosten: retour mit Gästekarte CHF 10, ohne Gästekarte CHF 20
>> mehr lesen

13.04.-16.04.: Ostermessen in der Aletsch Arena (Kirchen) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Verschiedene Gottesdienste rund um Ostern finden statt. Wir haben die Gottesdienste für Sie aufgelistet und auf einem Flyer dargestellt. Sie können die Druckversion jederzeit an einem unserer Infocenter abholen.
>> mehr lesen

14.04.-16.04.: The Winter Final - Die Schatzsuche im Schnee (15.04) (Jungfrau Ski Region Grindelwald - Wengen/Berner Oberland)
Die Saisonabschluss Party & die grösste Schatzsuche der schweiz im Schnee Truhen voller Gold und Diamanten, unermesslicher Reichtum, Ruhm und Ehre – wer hat nicht schon einmal davon geträumt, einen Schatz zu finden? Jedes Jahr am letzten Wochenende der Wintersaison wird der Traum Wirklichkeit und die Bergstation First zum Eldorado für Schatzjäger. Gross und Klein tummeln sich bei der grössten Schatzsuche der Schweiz im Schnee und graben, was das Zeug hält. Wer eine der begehrten 30 Truhen findet, darf seinen Preis anschliessend an der Season-End-Party in Grindelwald entgegennehmen – Ruhm und Ehre inklusive. Unter allen Teilnehmer werden noch weitere Preise verlost.
>> mehr lesen

14.04.-17.04.: Corvatsch Osterkracher (Corvatsch/Graubünden)
GROSSES FRÜHLINGSKONZERT MIT KUNZ & FLORIAN AST Und es gibt noch viel mehr - exklusive Nachtabfahrt vom Corvatsch-Gipfel, Early-Bird Skifahren mit Sonnenaufgangsfrühstück sowie eine Vollmond Schneeschuhwanderung mit Fondueplausch. Weitere Informationen und Preise findest Du auf www.corvatsch.ch !
>> mehr lesen

14.04.: Konzert Pigfarmers (Saal Rondo, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Das Repertoire der Pigfarmers umfasst eine breite Palette, vom klassischen Big Band Swing über Blues und Rock bis zum Funk und Latino-Jazz. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei. Man kann sich auf ein vielseitiges Konzert freuen. Eintritt frei - Kollekte Weitere Informationen zum Konzert finden Sie unter: www.pigfarmers.ch
>> mehr lesen

14.04.: Raclette-Party mit Roberto Brigante (Restaurant Edelweiss und Viva-Bar) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Ein gemütlicher Nachmittag mit viel Sonne, guter Musik, tollem Raclette und leckeren Drinks wartet auf Sie ab 13.00 Uhr beim Restaurant Edelweiss und der Viva-Bar. Als Highlight gilt der Auftritt von Roberto Brigante, einer bekannten Musikgrösse aus Thun. Er kam als Gastarbeiter in die Schweiz. Dreissig Jahre später schickt sich Roberto Brigante aus Thun an, mit seinem einzigartigen Mix aus italienischen Canzoni und eingängigen Pop-Melodien die Schweizer Musik-Welt zu erobern. Sein neustes Album heisst „Strada del Sole“. Mehr Informationen finden Sie unter: www.robertobrigante.ch
>> mehr lesen

14.04.: Osterfest Riederalp (Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Ostereier suchen und finden im ganzen Skigebiet. Die Skischule Riederalp organisiert traditionell wieder die Ostereiersuche im ganzen Skigebiet. Die gefundenen Eier können um 12.30 Uhr beim Osterfest der Skischule Riederalp eingelöst werden. Auch Gletschi kommt zu besuch für ein kleines Fotoshooting!
>> mehr lesen

14.04.-16.04.: Osterprogramm (Grächen/Wallis)
14.04. : Bastelatelier 15.04. : Osterhasengiessen auf der Hannigalp 16.04. : Grosse Osterhasensuche auf der Hannigalp
>> mehr lesen

15.04.: Frühlingskonzert mit Kunz & Florian Ast (Corvatsch/Graubünden)
Starte mit echter Schweizer Mundart-Musik in den Frühling! FLORIAN AST und die Band KUNZ bringen die Openair Bühne bei der Hossa Bar zum beben! Nebst top präparierten Pisten gibt’s ab 11.30 Uhr diese originelle Kombi an Vollblut-Musikern, coole Drinks, hot Food und vieles mehr! Bei frühlingshaft milden Temperaturen mitten im Skigebiet geht es mit DJs bis spät in die Nacht richtig ab – „das fägt wie no nie!“ Datum: Samstag, 15. April 2017 Ort: Openair Bühne bei der Hossa Bar Zeit: 11.30 - 22.00 Uhr Bitte beachte: Fussweg Talstation Surlej - Hossa Bar ca. 45 Minuten, gutes Schuhwerk empfohlen!
>> mehr lesen

15.04.: Nendaz Spring Break (Nendaz / 4 Vallées/Wallis)
DER FRÜHLING WIRD AM 15. APRIL 2017 MIT EINEM GROSSEN FEST BEGRÜSST, DEM NENDAZ SPRING BREAK. Beim Nendaz Spring Break warten sowohl auf den Pisten von Tracouet wie auch zum Après Ski im Tal diverse Highlights auf Sie! Feiern Sie mit uns im Frühlingsschnee und geniessen Sie die Sonne und tolle Südsee-Stimmung. Auf dem Programm: gratis Skitests, Jacuzzis, Djs, Waterslide und viel mehr zu entdecken...
>> mehr lesen

15.04.: Bag-Jump Contest (Sportzentrum Bachtla, Bettmeralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Der Bag-Jump Contest ist ein Highlight zum Saisonende. Auf der Bettmeralp kannst du tolle Sprünge zeigen und landest weich auf einem aufblasbaren «Bag». Eine Jury bewertet nach dem Training die einzelnen Sprünge und natürlich gewinnen die besten Stunts attraktive Preise. Das Programm ist wie folgt: 10.00 Uhr Training 11.00 Uhr Beginn Contest 13.00 Uhr Finalrunde 14.00 Uhr Preisverleihung bei der Kuhstall-Bar Einschreiben direkt via Anmeldeformular (Link unten) oder über info@aletscharena.ch Anmeldungen sind ebenfalls während dem Training noch möglich.
>> mehr lesen

15.04.-17.04.: Testival im Skigebiet (Disentis/Graubünden)
15. - 17. April 2017 Nie mehr einen Ski kaufen ohne ihn getestet zu haben! Grosser Skitest mit den Topmodellen des aktuellen Winters von Stöckli, Salomon und Skitrab Wenn ein Ski Ihnen passt können Sie ihn gleich auf den nächsten Winter reservieren. Unsere Mitarbeiter vom Sportshop in Caischavedra stehen Ihnen mit ihren wertvollen Tipps zur Verfügung.
>> mehr lesen

15.04.: Chillout-Nachmittag (Kuhstall, Bettmeralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Sun, fun and nothing to do - so das Motto nach dem Bagjump-Contest. Geplant ist ein Chillout-Nachmittag mit Essen vom Grill, kühlen Drinks und viel Sonne. Dazu gibt's musikalische Begleitung von der Briger Rockcoverband CONFUSION.
>> mehr lesen

15.04.: Ostereiersuche Fiesch (Fiesch, Lax, Fieschertal) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Finde auch in diesem Jahr wieder die Ostereier, die im ganzen Dorf verteilt sind. Hast du ein Ei gefunden, darfst du dieses im Infocenter Fiesch vorzeigen und ein Geschenk mit nach Hause nehmen.
>> mehr lesen

15.04.: Ostereiersuche Bettmeralp (Bettmeralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Finde auch in diesem Jahr wieder die Ostereier, die im ganzen Dorf verteilt sind. Hast du ein Ei gefunden, darfst du dieses im Infocenter Bettmeralp vorzeigen und ein Geschenk mit nach Hause nehmen.
>> mehr lesen

15.04.: 80ies Day (Talstation Schönbiel) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Zurück in die 80er-Jahre: Einteiler, Neonfarben, Spaghettiskis, Monoskis, Crazy Bananas ... Durchsucht Kleiderschränke, Estriche oder Brockenstuben nach dem ultimativen Retro-Outfit und rockt auch dieses Jahr im 80ies-Look die Piste! Je auffälliger, farbiger, schriller und schnittiger, desto besser! 10.30 Uhr: Treffpunkt Talstation Schönbiel 13:30 Uhr: Live-Musik bei der Kuhstall-Bar mit CONFUSION Abends: Bad-Taste-Party in der Disco Bachtla Der Eintritt ist frei - der Skipass und die Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Es sind keine Anmeldungen nötig.
>> mehr lesen

16.04.: Andreas Bourani, Top of the Mountain Easter Concert, 16. April 2017 (Samnaun/Graubünden)
Feiern Sie Ostern auf der Idalp! Willkommen im Skigebiet Samnaun, beim Top of the Mountain Easter Concert auf der Idalp. Seien Sie live dabei, wenn Andreas Bourani vor beeindruckender Kulisse ein "Feuerwerk der Endorphine" entzündet! Ort / Treffpunkt: Skigebiet Samnaun / 13.00 Uhr, Idalp (A) Dauer: ca. 90 Minuten
>> mehr lesen

16.04.: Oster-Party (Restaurant Edelweiss) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Oster-Party im Restaurant Edelweiss.
>> mehr lesen

16.04.: Osterbrunch auf dem Bettmerhorn (Restaurant Bettmerhorn) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Brunch inmitten einer einzigartigen Kulisse mit musikalischer Begleitung. Auf dem Bettmerhorn essen Sie zum Pauschalpreis ab 10.00 - 13.00 Uhr Brunch, bevor Sie die frühlingshaften Pisten unsicher machen. Weitere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt.
>> mehr lesen

17.04.: First-Track – als Erster am Berg (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Ein unvergessliches Erlebnis! Es ist der Traum eines jeden Wintersportlers: Einmal als Erster über die frisch präparierten „weissen Teppiche“ zu carven! Mit dem First-Track Angebot der Aletsch Arena ist das möglich. Mehr noch. Man setzt dem faszinierenden Erste-Spur-Erlebnis noch ein besonderes Krönchen auf – einen Sonnenaufgang auf dem View Point Eggishorn. Nach der Abfahrt zur Fiescherlp stärkt man sich mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet in der Alpenlodge Kühboden für einen traumhaften Tag in der Aletsch Arena. Voraussetzung gute Wetterbedingungen und kein starker Schneefall Anmeldung & Treffpunkt Eine Anmeldung ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer +41 27 971 27 00. 15 Minuten vor Abfahrt treffen sich die Teilnehmer bei der Talstation der Luftseilbahn, Fiesch.
>> mehr lesen

18.04.-22.04.: Swiss Freestyle championships (Corvatsch/Graubünden)
Die europäische Freestyle-Elite rockt den Corvatsch Park. Snowboarder und Freeskier fahren in den Disziplinen Halfpipe, Slopestyle und Big Air.
>> mehr lesen

19.04.-23.04.: Swiss Snow Happening (Nendaz / 4 Vallées/Wallis)
DIE BEKANNTE SCHWEIZERMEISTERSCHAFT DER SCHNEESPORTLEHRER WIRD ZUM ERSTEN MAL IN DER ROMANDIE STATTFINDEN. UM WAS HANDELT ES SICH? Das Swiss Snow Happening ist die jährliche Schweizermeisterschaft der Schneesportlehrer und Schneesportschulen und zugleich auch das Saisonabschlussfest. In acht Disziplinen messen sich die Schneesportlehrer mit vier verschiedenen Geräten. Natürlich kommt auch der gesellige Teil am Swiss Snow Happening 2017 wiederum nicht zu kurz. Festwirtschaft und Bar sorgen im Zielgelände für die Unterhaltung. Anders gesagt, alles was man braucht, um die Wintersaison gut abschließen zu können.
>> mehr lesen

23.04.: Anastacia, 29. Internationales Frühlings-Schneefest, 23. April 2017 (Samnaun/Graubünden)
Am 29. Internationalen Frühlings-Schneefest Samnaun wird die amerikanische Künstlerin Anastacia am Sonntag, 23. April 2017 auf der Open Air-Bühne der Alp Trida spielen. Den Fans bietet sich die Gelegenheit, Anastacia in einer ganz besonderen Atmosphäre zu erleben. Das Internationale Frühlings-Schneefest kombiniert Skifahren bei milden Temperaturen mit Konzerten von internationalen Stars. Ort / Treffpunkt: Skigebiet Samnaun / 13.00 Uhr, Alp Trida Dauer: ca. 90 Minuten
>> mehr lesen

24.04.: Sechseläuten – Das Zürcher Frühlingsfest (Zürich/Zürich Region)
Wenn im April die ersten Blumen und Bäume blühen, die Temperaturen steigen und die Tage länger werden, feiern die Zürcher ihr traditionelles Frühlingsfest: das Sechseläuten, oder «Sächsilüüte», wie es in der Zürcher Mundart heisst. Frühling ist in Zürich, wenn der «Böögg» explodiert.
>> mehr lesen

30.04.: Zucchero, Top of the Mountain Concert, 30. April 2017 (Samnaun/Graubünden)
Saisonabschluss im Skigebiet Samnaun Bevor sich die Skipisten in die Sommerpause verabschieden, erobert der italienische Superstar Zucchero die legendäre Bühne auf der Idalp. Ort / Treffpunkt: Skigebiet Samnaun / 13.00 Uhr, Idalp (A) Dauer: ca. 90 Minuten
>> mehr lesen

27.05.: Bier-Dinner (Restaurant des alpes, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Erlebe einen geführten Abend mit dem Diplom Biersommelier Fabian Albrecht. - Bieriges Apéro zum Einstieg - 6-Gang-Menu und den jeweils dazu passenden Bieren - 8 x 1 dl verschiedene Bierstile passend zum Essen verkosten - Wasser à discretion - Spannende Geschichten übers Bier, erzählt vom Diplom Biersommelier Preis: pro Person CHF 99 Reserviere jetzt einen Platz für das Bier-Dinner unter T +41 27 971 15 06. Tipp: Gourmetpauschale Bier-Dinner inkl. Übernachtung für CHF 169 pro Person inkl. Bier-Dinner, Übernachtung im Doppelzimmer, Frühstück und Taxen. Einzelzimmerzuschlag + CHF 20.
>> mehr lesen

15.06.-18.06.: 18. Silser Hesse Tage (Sils/Graubünden)
«Um- und Aufbruchszeiten 1910 - 1920» Hesses Berner Zeit im 1. Weltkrieg. Wie immer finden die 18. Silser Hesse-Tage im traditionsreichen Hotel Waldhaus Sils Maria statt. Ausgewiesene Kenner und Forscher des In-& Auslandes kommen zu Wort. Zur Eröffnung spricht wie immer ein Schriftsteller wie in den Vorjahren Eugen Drewermann, Elke Heidenreich, Michael Kleeberg, Adolf Muschg, Rüdiger Safranski, Peter Sloterdijk und Arnold Stadler.
>> mehr lesen

18.06.: Exkursion Birkhahnbalz (Aletschwald, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Haben Sie schon einmal das Kullern der Birkhähnen gehört oder die eindrücklichen Balztänze beobachtet? Auf diesem Morgenspaziergang erhalten Sie die Gelegenheit dazu und erfahren gleichzeitig viel Spannendes aus dem Leben dieser selten gewordenen Tiere. Teilnehmerzahl Mindestens 6 max. 15 Personen (Kinder ab 7 Jahren) Preise Erwachsene CHF 15 | Kinder (7 - 16 Jahre) CHF 7.50 | Familien CHF 35 Treffpunkt Bitte finden Sie sich zum angegebenen Zeitpunkt vor der Villa Cassel ein und verhalten Sie sich möglichst leise. Anmeldung Telefonisch beim Pro Natura Zentrum Aletsch unter T +41 27 928 62 20
>> mehr lesen

18.06.: 32. Aletsch Halbmarathon (Bergstation Luftseilbahn, Bettmeralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Auf der Bettmeralp wird seit vielen Jahren ein hochklassiger Berglauf entlang des längsten Gletschers der Alpen, dem Aletschgletscher, ausgetragen. Seither hat sich dieser Berglauf, auch Gletscherlauf genannt, stetig weiter entwickelt. Früher betrug die Distanz, die auf dem Weg zum 2650 Meter hohen Bettmerhorn zurückzulegen war, 17,5 km. Im Jahr 2000 wurden Distanz und Streckenführung nach eingehender Vorbereitung den Anforderungen der Läufer angepasst. Seither nennt sich der Gletscherlauf "Aletsch-Halbmarathon". Wie der Name sagt, werden genau 21,1 km Distanz mit rund 1050 Höhenmetern zurückgelegt - und das ab einer Ausgangshöhe von 1950 Metern über Meer. Führte die frühere Strecke über Fiescheralp und Märjelensee auf das Bettmerhorn, wurde 2000 neu die Riederalp mit dem Riederhorn und dem atemberaubenden Ausblick vom Grat auf den Aletschgletscher (einziges UNESCO Welterbe der Alpen) in die Strecke eingebunden - zweifellos ein grosser Gewinn für die Ambiance des Laufs. Übrigens: Der Aletsch-Halbmarathon wurde mit 10.75% der Stimmen zum schönsten Lauf der Schweiz 2011 gewählt.
>> mehr lesen

22.06.-25.06.: Eidgenössisches Jodlerfest 2017 (Brig-Glis) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Das Phänomen Jodeln – ganz nah dran am Heimatgefühl Unter dem Motto: "So tönt das Herz der Schweiz" findet vom 22.-25. Juni 2017 in Brig-Glis das 30. eidgenössische Jodlerfest statt. Nebst bis zu 15'000 Jodlerinnen und Jodler, Fahnenschwingerinnen und Fahnenschwinger sowie Alphornbläserinnen und Alphornbläser werden ca. 150'000 Besucherinnen und Besuchern erwartet. Wir empfehlen den Gästen unter anderem die Übernachtung auf der Riederalp, Bettmeralp oder Fiescheralp. Auch unten im Tal der Aletsch Arena (Mörel und Fiesch) sind Übernachtungen möglich. Damit die Aletsch Arena auch zu später Stunde erreichbar ist, wurde in Zusammenarbeit mit den Bergbahnen der Aletsch Arena und der Matterhorn Gotthard Bahn ein Spezialfahrplan ausgearbeitet. Zur Einstimmung auf das grosse Jodel-Spektakel werden im Sommer 2017 auf den Aussichtspunkten der Aletsch Arena Jodelkurse für jedermann angeboten.
>> mehr lesen

24.06.-25.06.: Bike Festival Andermatt (Andermatt/Luzern - Vierwaldstättersee)
Fiebern Sie vor Ort mit, wenn Olympiasieger, Welt-, Europa-, Schweizermeister/innen und viele weitere Weltcup-Ikonen in Andermatt an den Start gehen. Ein attraktives Rahmenprogramm u.a. mit Festwirtschaft und Kids Parcours erwartet Sie. Programm: Samstag, 24. Juni 2017 Swiss Bike Cup (Nur Fahrer/innen ohne Lizenz) Das Bikerennen für alle Breitensportler/innen und Nachwuchsfahrer/innen Sonntag, 25. Juni 2017 Swiss Bike Cup (Nur Fahrer/innen mit Lizenz) Cancellara Challenge PROFIX Swiss Bike Cup Der PROFIX Swiss Bike Cup gehört zu einer der wichtigsten Rennserien Europas und geniesst internationales Ansehen. Profisportler wie die beiden Überflieger Jolanda Neff, dreifache U-23 Cross-Country Weltmeisterin, und Nino Schurter, vierfacher Cross-Country Weltmeister und Olympiamedaillen Gewinner, sind mit dieser Rennserie aufgewachsen – wenn nicht gar daraus erwachsen. Cornèrcard Cancellara Challenge Bei der Cornèrcard Cancellara Challenge messen sich Hobby-Radsportler beim Zeitfahren mit ihrem Idol Fabian Cancellara. Im 15-Sekunden-Takt rollen die begeisterten Fahrerinnen und Fahrer von der Startrampe und treten kräftig in die Pedale. Es gewinnt, wer seine Differenz zur später von Fabian Cancellara im Profirennen erzielten Zeit am besten einzuschätzen weiss.
>> mehr lesen

30.06.-02.07.: Engadin Bike Giro (Silvaplana/Graubünden)
Die zweiteAustragung des 3-tägigen Mountainbike Etappenrennens, bei dem sich Profis wie auch Hobbysportler treffen und die insgesamt rund 5500 Höhenmeter hinter sich lassen. Zum zweiten Mal findet im 2017 das 3-tägige Mountainbike Rennen statt. Nach dem Prolog am Freitag, der von St. Moritz Bad auf die Corviglia führt, finden am Samstag und Sonntag jeweils eine Etappe von rund 70 km mit Start und Ziel in Silvaplana. Das Rennen spricht Mountainbike Profis wie aber auch Hobbysportler an.
>> mehr lesen

01.07.: Engadin St. Moritz Ultraks (Pontresina/Graubünden)
Die Strecken mit unterschiedlichem Längen und Höhenprofil führen ab Pontresina entlang der spektakulärsten Berggipfel des Engadins. Alle drei Ultraks-Kategorien, die Strecken "Pitschen", "Media" und "Grand", starten in der Mitte von Pontresina und führen über zwei Loop-Strecken in die spannende Bergwelt des Engadins. Die Engadin St. Moritz Ultraks führen zum einen entlang des Piz Muragl oberhalb Pontresina sowie zum anderen in das Gebiet des Rosatsch rund um St. Moritz. Die "Media" und "Grand"-Strecken werden sich vor der mächtigen Kulisse des Piz Surlej und des Piz Corvatsch abspielen
>> mehr lesen

04.07.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

04.07.: Jodel-Schnupperkurse (Bergstation Eggishorn, Fiescheralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Traditionen werden in der Aletsch Arena gelebt. Der Jodelclub Riederalp nimmt teil am eidgenössischen Jodlerfest, welches vom 22. – 25. Juni 2017 in Brig stattfindet. Termine: 4.7.2017 Eggishorn | 11.7.2017 Bettmerhorn | 5.8.2017 Moosfluh Dauer: 14 – 16 Uhr Treffpunkt: 14 Uhr Bergstation Eggishorn Kursleitung: Manuela Lehner-Mutter Kosten: mit Gästekarte CHF 15 | ohne Gästekarte CHF 20, exkl. Bahnfahrt Teilnehmerzahl: mind. 8 Personen | max. 15 Personen Anmeldung: jeweils bis am Vortrag 12 Uhr, Aletsch Arena AG | +41 27 928 58 58
>> mehr lesen

05.07.-07.07.: Züri Fäscht 2017 (Zürich/Zürich Region)
Wer das Züri Fäscht vom 5. bis 7. Juli 2016 verpasst, der muss wieder volle drei Jahre warten, bis er das nächste grösste Volksfest der Schweiz erleben kann. Zwei Millionen Gäste werden am ersten Juli-Wochenende die sonst von Autos, Tram und Bus besetzten Strassen entlang der Limmat und rund um das Seebecken übernehmen. Neben einer «Riesenchilbi» – wie der Jahrmarkt auf Schweizerdeutsch heisst – locken Stände mit Spezialitäten aus aller Welt. Fantastisches findet aber nicht nur in der Innenstadt, sondern auch am Himmel über Zürich statt: Die beiden spektakulären musikalischen Feuerwerksinszenierungen am Freitag- und am Samstagabend gehören aufgrund ihrer Grösse und Schönheit zu den Highlights der Mega-Veranstaltung.
>> mehr lesen

07.07.-09.07.: 24. British Classic Car Meeting (St. Moritz/Graubünden)
Das British Classic Car Meeting St. Moritz ist das elegante Highlight für Freunde klassischer Automobile aus Grossbritannien. Es vereint Eleganz und Klasse in der Engadiner Alpenwelt. Seit 1994 treffen sich jedes Jahr im Juli in St. Moritz um die 200 Classic Cars der Marken Rolls-Royce, Bentley, Aston Martin & Lagonda, Jaguar & Daimler, Austin-Healey & Healey zu Ausfahrten, Gleichmässigkeitsprüfung (Rallye) und "Concours d´Elégance". In der "Open Class" sind klassische Fahrzeuge anderer britischer Marken bis Baujahr 1960 in begrenzter Anzahl auf Einladung zum British Classic Car Meeting St. Moritz zugelassen.
>> mehr lesen

09.07.: 50. Fiescher Mineralienbörse (Saal Rondo, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Wie jedes Jahr findet unsere Mineralienbörse am zweiten Sonntag im Juli statt, somit dieses Jahr am 9. Juli 2017. Die Türen im Haus Rondo werden für alle Interessierten von 8:30 – 17:00 Uhr geöffnet. Kommen auch Sie vorbei und entdecken die schönsten Schätze.
>> mehr lesen

09.07.: 12. Engadin Radmarathon (Zernez/Graubünden)
Das Highlight des Radsport-Sommers: Der Engadin Radmarathon. Der Engadin Radmarathon gehört zu den schönsten und anspruchsvollsten Radmarathons der Alpen. Mit 97 Kilometern und 1325 Höhenmetern ist die «Kurzstrecke» dabei perfekt auch für Einsteiger - und auf der 211 Kilometer langen Strecke mit fast 4000 Höhenmetern finden auch Profis ihre Herausforderung. Traumhafte Passstrassen und Panoramaaussichten garantieren beide Runden. Direkt nach dem Start geht es mitten durch den Schweizer Nationalpark, dann warten hinter Livigno mit der Forcola di Livigno und dem Bernina die Pässe gleich im Doppelpack. Auf der Langstrecke folgen dann mit Flüela und Albula zwei weitere Pässe von über 2300 Metern. Der Engadin Radmarathon gehört zu den Highlights des Schweizer Radsport-Sommers und ist Teil der Swiss Cycling Top Tour, in der die besten und grössten Velo-Events zusammengefasst sind. Village mit Verkaufsständen, Festwirtschaft mit Pastaparty, Ziel der beiden Strecken und Rangverkündigungen aller Kategorien.
>> mehr lesen

10.07.-04.08.: Mitmachzirkus (Sportzentrum Bachtla, Bettmeralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Das besondere Ferienerlebnis für kleine und jugendliche Aletsch Arena-Gäste. Der Mitmachzirkus steht nicht nur für jede Menge Spass - hier dürfen Kinder und Jugendliche in der Manege sogar selbst ihre Kunststücke zeigen. Geeignet für Kinder von 5 bis 7 Jahren | Jugendliche von 7 bis 16 Jahren LEISTUNGEN - 5-tägiges Training mit Zirkuskünstlern (Montag-Freitag) - grosse Schlussaufführung - 8 Tage freie Benutzung der Minigolfanlage Bettmeralp - 1 Stunde Ruderboot oder Pedalo fahren auf dem Bettmersee - Gratis-Stunde Tennis spielen auf dem Aussentennisplatz Bettmeralp KOSTEN Kinder (5-7 Jahre): CHF 130 Jugendliche (7-16 Jahre): CHF 160 WEITERE INFORMATIONEN UND ANMELDUNG Aletsch Arena AG Infocenter Bettmeralp +41 27 928 58 58 info@aletscharena.ch
>> mehr lesen

11.07.-13.07.: Golf: 4th International Swiss Senior Amateur Championship (Samedan/Graubünden)
3-tägiges Turniergolf für Senioren aus der ganzen Welt. 54-Loch Wettspiel Strokeplay auf der Golfanlage Samedan. Die Meisterschaft ist offen für alle Senioren ab 50 Jahre einem maximal Exact-Handicap von 12.0 und ist Teil des World Amateur Golf Ranking (WAGR). Teilnehmen können männliche Golfer, die 50 Jahre oder älter sind (Geburtsdatum muss vor dem 1. Turniertag liegen), gemäss den Regeln des Amateur Status. Ausserdem müssen die Teilnehmer Mitglied bei einem Golf Club sein, der wiederum Mitglied eines Nationalen Golf-Verbands/Vereinigung ist.
>> mehr lesen

11.07.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

11.07.: Jodel-Schnupperkurse (Bergstation Bettmerhorn, Bettmeralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Traditionen werden in der Aletsch Arena gelebt. Der Jodelclub Riederalp nimmt teil am eidgenössischen Jodlerfest, welches vom 22. – 25. Juni 2017 in Brig stattfindet. Termine: 4.7.2017 Eggishorn | 11.7.2017 Bettmerhorn | 5.8.2017 Moosfluh Dauer: 14 – 16 Uhr Treffpunkt: 14 Uhr Bergstation Bettmerhorn Kursleitung: Manuela Lehner-Mutter Kosten: mit Gästekarte CHF 15 | ohne Gästekarte CHF 20, exkl. Bahnfahrt Teilnehmerzahl: mind. 8 Personen | max. 15 Personen Anmeldung: jeweils bis am Vortrag 12 Uhr, Aletsch Arena AG | +41 27 928 58 58
>> mehr lesen

13.07.: Atem und Bewegung — Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Im Einklang mit der Natur in herrlicher Stille umrundet vom grandiosen Panorama wird das Atmen auf dem Eggishorn zu einem befreienden Erlebnis. Begleitet von der Atemtherapeutin Judith Furrer-Bregy entfliehen Sie Schritt für Schritt dem Alltag und entdecken die wohltuende Wirkung des bewussten Atmens. Termine: Donnerstag, 13.7. und 10.8.2017 Treffpunkt: 16.30 Uhr bei der Talstation Luftseilbahn Fiesch Kursleitung: Judith Furrer-Bregy, dipl. Atemtherapeutin sbam Kosten: mit Gästekarte CHF 25 | ohne Gästekarte CHF 30, inkl. Bahnfahrt Teilnehmerzahl: mind. 8 Personen | max. 10 Personen Anmeldung: jeweils bis am Vortrag 12 Uhr, Aletsch Arena AG | +41 27 928 58 58 Programm 16.30 Treffpunkt Talstation Luftseilbahn in Fiesch 16.40 Fahrt Luftseilbahn Fiesch - Fiescheralp - Eggishorn 16.45 Treffpunkt Fiescheralp 16.55 Luftseilbahn Fiescheralp - Eggishorn 17.10 Uhr Start der befreienden Atemstunde 18.25 Uhr Fahrt Luftseilbahn Eggishorn - Fiescheralp 18.40 Uhr Fahrt Luftseilbahn Fiescheralp - Fiesch
>> mehr lesen

16.07.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

17.07.-23.07.: Sternenfotografie und Sternenbilder — Bettmerhorn (Restaurant Bettmerhorn, Bettmerhorn) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Sternenfotografie Workshops mit preisgekröntem Fotografen und Zeitraffer-Filmer Markus Eichenberger Das Panorama-Restaurant Bettmerhorn wird für eine Nacht zum Basecamp. Die Workshops sind gezielt auf die Sternenfotografie ausgerichtet und für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet. Fasziniert von Sternenbildern? Dann nehmen Sie am Angebot als Sternengucker teil. Termine: jede Nacht, vom 17.7. – 23.7.2017 und 14.8. – 20.8.2017 Treffpunkt: 16 Uhr beim Restaurant Bettmerhorn Kosten: CHF 400 für Fotografen (mit Sternenfotografie Schulung und Unterlagen) | CHF 200 für Sternengucker (ohne Schulung) Kosten inkl: Abendessen, Übernachtung, Betreuung Kursleitung: Markus Eichenberger Teilnehmerzahl: mind. 4 Personen | max. 10 Personen Anmeldung: Markus Eichenberger +41 78 648 88 20 | contact@markuseichenberger.com
>> mehr lesen

18.07.-25.07.: Atem und Bewegung — Bettmeralp (Bootshüsi Bettmersee, Bettmeralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Im Einklang mit der Natur in herrlicher Stille am idylischen Bettmerssee wird das Atmen zu einem befreienden Erlebnis. Begleitet von der Atemtherapeutin Monique Martig entfliehen Sie Schritt für Schritt dem Alltag und entdecken die wohltuende Wirkung des bewussten Atmens. Termine: jeden Dienstag, vom 18.7 – 25.7.2017 und 8.8. – 12.9.2017 Treffpunkt: 17 Uhr beim Bootshüsi beim Bettmersee Kursleitung: Monique Martig, dpl. Atemtherapeutin Kosten: mit Gästekarte CHF 15 | ohne Gästekarte CHF 20 Teilnehmerzahl: mind. 8 Personen Anmeldung: jeweils bis am Vortrag 12 Uhr, Aletsch Arena AG | +41 27 928 58 58
>> mehr lesen

18.07.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

20.07.-23.07.: 17. Opera (St. Moritz/Graubünden)
Die 17. Opera geht mit der Aufführung von Vincenzo Bellinis zweite Oper Bianca e Fernando im Hotel Reine Victoria in die zweite Runde. Regie: Peter George d´Angelino Tap Vincenzo Bellinis zweite Oper Bianca e Fernando wurde trotz einer Verspätung der Uraufführung von fünf Monaten ein voller Erfolg. Die Neufassung, unter dem Titel Bianca e Fernando, wurde im April 1828 in Genua uraufgeführt. Tickets und Geschenkgutscheine sind in den Tourist Informationen von Engadin St. Moritz verfügbar.
>> mehr lesen

21.07.: Zirkus Harlekin (Art Furrer Resort, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Auch dieses Jahr gibt sich der Zirkus Harlekin die Ehre und stellt sein Zelt vor dem Art Furrer Resort auf. Geniessen Sie auf 2.000 Metern uber Meer die einmalige Zirkusluft.
>> mehr lesen

22.07.: Familienfischen auf Melchsee-Frutt (Melchsee - Frutt/Luzern - Vierwaldstättersee)
Unter fachkundiger Anleitung zeigen wir Gross und Klein – vom Anködern bis zum Ausnehmen der Forellen – alle Kniffs und Tricks, um zu einer feinen, pfannenfertigen Fischmahlzeit zu kommen. Treffpunkt: 06.30 Uhr bei der alten Bergstation in Melchsee-Frutt Material: – alte Geschirrtücher (2 – 3 Stück) – Kühltasche – Wanderschuhe oder Stiefel – Verpflegung aus dem Rucksack – Sonnenbrille, Sonnenhut und Sonnencreme – Regenschutz und warme Kleidung Fischerruten, Haken und Köder werden zur Verfügung gestellt. Zu beachten: – Es muss mindestens ein Kind pro Anmeldung am Familienfischen teilnehmen – Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – Es gelten die allgemeinen Vorschriften gemäss dem Fischereireglement Melchsee-Frutt – Mindestalter 7 Jahre Erwachsen CHF 50.00 Kinder (7 – 16 Jahre) CHF 40.00
>> mehr lesen

23.07.: Sandertag (Alpmuseum, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Der zweite Anlass des Freilichtspiels "Der letzte Sander von Oberried", welches im Sommer 2018 (Juli/August) auf der Riederalp durchgeführt wird. Im Rahmen des Freilichtspiels wird die sogenannte "Wasserwerkstatt" mit verschiedenen Anlässen organisiert. Ein zweiter Anlass ist der "Sandertag" - ein öffentliches Fest am Originalschauplatz Alpmuseum Riederalp. Ein attraktives Rahmenprogramm erwartet jung und alt.
>> mehr lesen

23.07.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

24.07.-30.07.: Sternenfotografie und Sternenbilder — Eggishorn (Restaurant Horli Hitta, Eggishorn) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Sternenfotografie Workshops mit preisgekröntem Fotografen und Zeitraffer Filmer-Markus Eichenberger Die Horli Hitta auf dem Eggishorn wird für eine Nacht zum Basecamp. Die Workshops sind gezielt auf die Sternenfotografie ausgerichtet und für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet. Fasziniert von Sternenbildern? Dann nehmen Sie am Angebot als Sternengucke teil. Termine: jede Nacht, vom 24.7. – 30.7.2017 und 21.8. – 27.8.2017 Treffpunkt: 16 Uhr beim Restaurant Horli Hitta Kosten: CHF 400 für Fotografen (mit Sternenfotografie Schulung und Unterlagen) | CHF 200 für Sternengucker (ohne Schulung) Kosten inkl: Abendessen, Übernachtung, Betreuung Kursleitung: Markus Eichenberger Teilnehmerzahl: mind. 4 Personen | max. 10 Personen Anmeldung: Markus Eichenberger +41 78 648 88 20 | contact@markuseichenberger.com
>> mehr lesen

25.07.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

25.07.: Naturenergetik Kraftorte & Naturkräfte (Bergstation Bettmerhorn, Bettmeralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Naturenergetik - Naturkräfte spüren lernen Lassen Sie sich von den Kraftpunkten auf den View Points in der Aletsch Arena faszinieren. Lernen Sie auf ungezwungene Weise die Naturkräfte spüren und tauchen Sie ein die Faszination der positiven Schwingungen der Natur. Termine: 25.7.2017 Bettmerhorn | 26.7.2017 Moosfluh | 27.7.2017 Eggishorn Dauer: 10 – 13 Uhr Treffpunkt: 10 Uhr Bergstation Bettmerhorn Kursleitung: Philippe Elsener, dipl. Lebens-Energie-Berater | www.naturenergetik.ch Kosten: mit Gästekarte CHF 25 | ohne Gästekarte CHF 30, exkl. Bahnfahrt Anmeldung: jeweils bis am Vortrag 12 Uhr, Aletsch Arena AG | +41 27 928 58 58
>> mehr lesen

26.07.: Naturenergetik Kraftorte & Naturkräfte (Bergstation Moosfluh, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Naturenergetik - Naturkräfte spüren lernen Lassen Sie sich von den Kraftpunkten auf den View Points in der Aletsch Arena faszinieren. Lernen Sie auf ungezwungene Weise die Naturkräfte spüren und tauchen Sie ein die Faszination der positiven Schwingungen der Natur. Termine: 25.7.2017 Bettmerhorn | 26.7.2017 Moosfluh | 27.7.2017 Eggishorn Dauer: 10 – 13 Uhr Treffpunkt: 10 Uhr Bergstation Moosfluh Kursleitung: Philippe Elsener, dipl. Lebens-Energie-Berater | www.naturenergetik.ch Kosten: mit Gästekarte CHF 25 | ohne Gästekarte CHF 30, exkl. Bahnfahrt Anmeldung: jeweils bis am Vortrag 12 Uhr, Aletsch Arena AG | +41 27 928 58 58
>> mehr lesen

27.07.: Naturenergetik Kraftorte & Naturkräfte (Bergstation Eggishorn, Fiescheralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Naturenergetik - Naturkräfte spüren lernen Lassen Sie sich von den Kraftpunkten auf den View Points in der Aletsch Arena faszinieren. Lernen Sie auf ungezwungene Weise die Naturkräfte spüren und tauchen Sie ein die Faszination der positiven Schwingungen der Natur. Termine: 25.7.2017 Bettmerhorn | 26.7.2017 Moosfluh | 27.7.2017 Eggishorn Dauer: 10 – 13 Uhr Treffpunkt: 10 Uhr Bergstation Eggishorn Kursleitung: Philippe Elsener, dipl. Lebens-Energie-Berater | www.naturenergetik.ch Kosten: mit Gästekarte CHF 25 | ohne Gästekarte CHF 30, exkl. Bahnfahrt Anmeldung: jeweils bis am Vortrag 12 Uhr, Aletsch Arena AG | +41 27 928 58 58
>> mehr lesen

27.07.: Atemwanderung Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Auf der Wanderung vom Aussichtspunkt Eggishorn zum Märjelensee tauchen Sie Schritt für Schritt ein in das bewusste Atmen. Tiefes und bewusstes Atmen in Kombination mit Bewegung wird zu einem intensiven Erlebnis. Entdecken Sie die wohltuende Wirkung fühlen Sie sich befreit und entspannt. Termin: Donnerstag, 27.7.2017 Treffpunkt: 9 Uhr bei der Talstation Luftseilbahn Fiesch Kursleitung: Judith Furrer-Bregy, dipl. Atemtherapeutin sbam Kosten: mit Gästekarte CHF 35 | ohne Gästekarte CHF 40, inkl. Bahnfahrt Teilnehmerzahl: mind. 8 Personen | max. 10 Personen Anmeldung: bis am Vortrag 12 Uhr, Aletsch Arena AG | +41 27 928 58 58 Programm 9 Uhr Treffpunkt Talstation Luftseilbahn Fiesch oder 9.10 Uhr Bergstation Luftseilbahn Fiesch 9.25 Uhr Fahrt aufs Eggishorn Wanderung Fiescheralp - Tällisee - Märjelensee - Gletscherstube - Fiescheralp mit Atem-Pausen ca. 14 Uhr Ende der Atemwanderung auf der Fiescheralp, individuelle Rückfahrt Fiescheralp - Fiesch Verpflegung: aus dem Rucksack
>> mehr lesen

29.07.-30.07.: 7. La Tavolata (St. Moritz/Graubünden)
Am längsten Tisch der Alpen wird gegessen, getrunken, gelacht, gesungen, getanzt und gefeiert. Ein grosses, kulinarisches Angebot und viel Musik lassen keine Wünsche offen. Am jeweils letzten Juli-Wochenende des Jahres isst ein bunt durchmischter Haufen von Einheimischen wie Auswärtigen in St. Moritz gemeinsam an einem 400 Meter langen Arven-Tisch, der quer durch die Fussgängerzone führt. «La Tavolata» heisst das Slow Food Spektakel und findet heuer schon zum siebten Mal statt.
>> mehr lesen

29.07.: Familienfischen auf Melchsee-Frutt (Melchsee - Frutt/Luzern - Vierwaldstättersee)
Unter fachkundiger Anleitung zeigen wir Gross und Klein – vom Anködern bis zum Ausnehmen der Forellen – alle Kniffs und Tricks, um zu einer feinen, pfannenfertigen Fischmahlzeit zu kommen. Treffpunkt: 06.30 Uhr bei der alten Bergstation in Melchsee-Frutt Material: – alte Geschirrtücher (2 – 3 Stück) – Kühltasche – Wanderschuhe oder Stiefel – Verpflegung aus dem Rucksack – Sonnenbrille, Sonnenhut und Sonnencreme – Regenschutz und warme Kleidung Fischerruten, Haken und Köder werden zur Verfügung gestellt. Zu beachten: – Es muss mindestens ein Kind pro Anmeldung am Familienfischen teilnehmen – Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – Es gelten die allgemeinen Vorschriften gemäss dem Fischereireglement Melchsee-Frutt – Mindestalter 7 Jahre Erwachsen CHF 50.00 Kinder (7 – 16 Jahre) CHF 40.00
>> mehr lesen

29.07.-12.08.: 77. Engadin Festival (Engadin St. Moritz/Graubünden)
Ort: verschiedene Kirchen und Säle im Oberengadin, St.Moritz, La Punt Chamues-ch, Pontresina, Sils i.E. Weltklasse im Engadin. Das Engadin Festival bietet zehn klassische Konzerte vom Feinsten. In den schönsten Kirchen und Hotelsälen des Oberengadins treten während zwei Wochen Künstler von Weltformat in ganz persönlichem Rahmen auf. Seit seiner Gründung 1941 ist das Engadin Festival eine ganz besondere Perle in der europäischen Festivallandschaft.
>> mehr lesen

30.07.: Sunrise Piz Nair (St. Moritz/Graubünden)
Als Erster oben sein! Fahren Sie mit der Bergbahn auf den Piz Nair und erleben Sie den Sonnenaufgang auf über 3000 Metern. Für Mountainbiker, Wanderer, Geniesser! Der Piz Nair Sunrise steht allen offen: Ob Mountainbiker oder Wanderer, Romantiker oder Sportskanone, Urlauber oder Einheimischer ? der Sonnenaufgang gehört allen. Das Spezialticket zum Preis von 95 Franken gilt darauf den ganzen Tag und enthält für die Mountainbiker auch noch den Fahrradtransport. Leistungen - Tageskarte inklusive Mountainbike-Transport - Ergiebiges Frühstück im Gipfelrestaurant - Kosten: 95.00 CHF/Person Termine 2017 30. Juli Abfahrt in St. Moritz Dorf 27. August Abfahrt in St. Moritz Dorf 24. September Abfahrt in St. Moritz Dorf
>> mehr lesen

01.08.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

02.08.: Kinderfest der Murmeltiere (Villa Cassel, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Wie lange schlafen Murmeltiere im Winter? Was steht bei ihnen auf dem Speiseplan? Und vor wem müssen sie sich in Acht nehmen? Am grossen «Fest der Murmeltiere» erleben die Kinder ein Jahr im Leben dieser putzigen Nagetiere und können mit etwas Glück diese drolligen Alpenbewohner sogar «live» beobachten. Teilnahme Alle Kinder zwischen 5 und 12 Jahren, die Lust am Entdecken, Spielen und Zusammensein mit anderen Kindern haben, sind herzlich zum Fest eingeladen. Zeit und Treffpunkt Das Kinderfest der Murmeltiere beginnt um 13 Uhr bei der Villa Cassel des Pro Natura Zentrums Aletsch und endet um 17 Uhr am gleichen Ort. Ablauf Nach einem kurzen Einstieg ins Thema bei der Villa Cassel gibt es eine kleine Wanderung entlang dem Casselweg auf eine grosse Wiese. Nach dem Spielplausch wandern wir wieder zurück zum Pro Natura Zentrum Aletsch. Mitnehmen Sonnenschutz, etwas zu Trinken und dem Wetter entsprechende Kleidung inkl. passende Schuhe. Kosten Die Teilnahme ist kostenlos. Ein freiwilliger Unkostenbeitrag ist möglich. Schlechtes Wetter Bei schlechtem Wetter wird das Fest abgesagt. Bei unsicherem Wetter gibt das Pro Natura Zentrum Aletsch am Vormittag des 2. bzw. 8. Augusts ab 9 Uhr unter der Nummer +41 27 928 62 20 Auskunft. Wir freuen uns auf ein tolles Fest mit euch!
>> mehr lesen

04.08.-06.08.: 22. Sommer Concours Hippique St. Moritz (St. Moritz/Graubünden)
Im Rahmen der «Pferdewochen Engiadina 2017» steht das Engadin ganz im Zeichen des Pferdesports. Neben attraktiven Prüfungen sorgt auch ein interessantes Rahmenprogramm für ein erlebnisreiches und entspanntes Wochenende in St. Moritz auf der San Gian Wiese.
>> mehr lesen

05.08.: Familienfischen auf Melchsee-Frutt (Melchsee - Frutt/Luzern - Vierwaldstättersee)
Unter fachkundiger Anleitung zeigen wir Gross und Klein – vom Anködern bis zum Ausnehmen der Forellen – alle Kniffs und Tricks, um zu einer feinen, pfannenfertigen Fischmahlzeit zu kommen. Treffpunkt: 06.30 Uhr bei der alten Bergstation in Melchsee-Frutt Material: – alte Geschirrtücher (2 – 3 Stück) – Kühltasche – Wanderschuhe oder Stiefel – Verpflegung aus dem Rucksack – Sonnenbrille, Sonnenhut und Sonnencreme – Regenschutz und warme Kleidung Fischerruten, Haken und Köder werden zur Verfügung gestellt. Zu beachten: – Es muss mindestens ein Kind pro Anmeldung am Familienfischen teilnehmen – Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – Es gelten die allgemeinen Vorschriften gemäss dem Fischereireglement Melchsee-Frutt – Mindestalter 7 Jahre Erwachsen CHF 50.00 Kinder (7 – 16 Jahre) CHF 40.00
>> mehr lesen

05.08.: Jodel-Schnupperkurse (Bergstation Moosfluh, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Traditionen werden in der Aletsch Arena gelebt. Der Jodelclub Riederalp nimmt teil am eidgenössischen Jodlerfest, welches vom 22. – 25. Juni 2017 in Brig stattfindet. Termine: 4.7.2017 Eggishorn | 11.7.2017 Bettmerhorn | 5.8.2017 Moosfluh Dauer: 14 – 16 Uhr Treffpunkt: 14 Uhr Bergstation Moosfluh Kursleitung: Manuela Lehner-Mutter Kosten: mit Gästekarte CHF 15 | ohne Gästekarte CHF 20, exkl. Bahnfahrt Teilnehmerzahl: mind. 8 Personen | max. 15 Personen Anmeldung: jeweils bis am Vortrag 12 Uhr, Aletsch Arena AG | +41 27 928 58 58
>> mehr lesen

06.08.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

08.08.: Kinderfest der Murmeltiere (Villa Cassel, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Wie lange schlafen Murmeltiere im Winter? Was steht bei ihnen auf dem Speiseplan? Und vor wem müssen sie sich in Acht nehmen? Am grossen «Fest der Murmeltiere» erleben die Kinder ein Jahr im Leben dieser putzigen Nagetiere und können mit etwas Glück diese drolligen Alpenbewohner sogar «live» beobachten. Teilnahme Alle Kinder zwischen 5 und 12 Jahren, die Lust am Entdecken, Spielen und Zusammensein mit anderen Kindern haben, sind herzlich zum Fest eingeladen. Zeit und Treffpunkt Das Kinderfest der Murmeltiere beginnt um 13 Uhr bei der Villa Cassel des Pro Natura Zentrums Aletsch und endet um 17 Uhr am gleichen Ort. Ablauf Nach einem kurzen Einstieg ins Thema bei der Villa Cassel gibt es eine kleine Wanderung entlang dem Casselweg auf eine grosse Wiese. Nach dem Spielplausch wandern wir wieder zurück zum Pro Natura Zentrum Aletsch. Mitnehmen Sonnenschutz, etwas zu Trinken und dem Wetter entsprechende Kleidung inkl. passende Schuhe. Kosten Die Teilnahme ist kostenlos. Ein freiwilliger Unkostenbeitrag ist möglich. Schlechtes Wetter Bei schlechtem Wetter wird das Fest abgesagt. Bei unsicherem Wetter gibt das Pro Natura Zentrum Aletsch am Vormittag des 2. bzw. 8. Augusts ab 9 Uhr unter der Nummer +41 27 928 62 20 Auskunft. Wir freuen uns auf ein tolles Fest mit euch!
>> mehr lesen

08.08.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

10.08.: Atem und Bewegung — Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Im Einklang mit der Natur in herrlicher Stille umrundet vom grandiosen Panorama wird das Atmen auf dem Eggishorn zu einem befreienden Erlebnis. Begleitet von der Atemtherapeutin Judith Furrer-Bregy entfliehen Sie Schritt für Schritt dem Alltag und entdecken die wohltuende Wirkung des bewussten Atmens. Termine: Donnerstag, 13.7. und 10.8.2017 Treffpunkt: 16.30 Uhr bei der Talstation Luftseilbahn Fiesch Kursleitung: Judith Furrer-Bregy, dipl. Atemtherapeutin sbam Kosten: mit Gästekarte CHF 25 | ohne Gästekarte CHF 30, inkl. Bahnfahrt Teilnehmerzahl: mind. 8 Personen | max. 10 Personen Anmeldung: jeweils bis am Vortrag 12 Uhr, Aletsch Arena AG | +41 27 928 58 58 Programm 16.30 Treffpunkt Talstation Luftseilbahn in Fiesch 16.40 Fahrt Luftseilbahn Fiesch - Fiescheralp - Eggishorn 16.45 Treffpunkt Fiescheralp 16.55 Luftseilbahn Fiescheralp - Eggishorn 17.10 Uhr Start der befreienden Atemstunde 18.25 Uhr Fahrt Luftseilbahn Eggishorn - Fiescheralp 18.40 Uhr Fahrt Luftseilbahn Fiescheralp - Fiesch
>> mehr lesen

11.08.-13.08.: Concours Hippique Zuoz (Zuoz/Graubünden)
An diesem Wochenende steht das Engadin im Zeichen des Pferdesports. Was seinerzeit unter der Führung des Kavallerie- und Reitvereins Engiadina ins Leben gerufen wurde, hat bis heute Bestand. Der traditionelle Concours Hippique gehört in der Zwischenzeit als fester Bestandteil in den Terminkalender aller Pferdesportfreunde. Nebst dem Pferdesport wird auch eine Festwirtschaft mit Speis und Trank geboten.
>> mehr lesen

12.08.: Street Parade 2017 (Zürich/Zürich Region)
Während der Street Parade tanzen hunderttausende Electro-Begeisterte um das Zürcher Seebecken. Im Sommer dreht Zürich so richtig auf: Am 12. August 2017 lassen elektronische Klänge die Stadt vibrieren, die Love-Mobiles wälzen sich am Seebecken entlang und Hunderttausende tanzen auf den Strassen Zürichs. Die Street Parade ist die grösste Techno-Party der Welt und ein unumstrittenes Highlight in Zürichs Event-Kalender. Seit den Anfängen in den 90er Jahren haben sich neben Trance und Techno weitere elektronische Musikrichtungen, etwa House, Drum'n'Bass oder Dubstep eingebürgert. Nach der offiziellen Street Parade finden in vielen Clubs und im Hallenstadion After Partys statt, in der Roten Fabrik wird die legendäre «Lethargy» gefeiert. Dieser Event hat sich – genau wie die Street Parade – von einer Underground Party zu einem Highlight des Zürcher Sommers gemausert.
>> mehr lesen

12.08.: Familienfischen auf Melchsee-Frutt (Melchsee - Frutt/Luzern - Vierwaldstättersee)
Unter fachkundiger Anleitung zeigen wir Gross und Klein – vom Anködern bis zum Ausnehmen der Forellen – alle Kniffs und Tricks, um zu einer feinen, pfannenfertigen Fischmahlzeit zu kommen. Treffpunkt: 06.30 Uhr bei der alten Bergstation in Melchsee-Frutt Material: – alte Geschirrtücher (2 – 3 Stück) – Kühltasche – Wanderschuhe oder Stiefel – Verpflegung aus dem Rucksack – Sonnenbrille, Sonnenhut und Sonnencreme – Regenschutz und warme Kleidung Fischerruten, Haken und Köder werden zur Verfügung gestellt. Zu beachten: – Es muss mindestens ein Kind pro Anmeldung am Familienfischen teilnehmen – Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – Es gelten die allgemeinen Vorschriften gemäss dem Fischereireglement Melchsee-Frutt – Mindestalter 7 Jahre Erwachsen CHF 50.00 Kinder (7 – 16 Jahre) CHF 40.00
>> mehr lesen

13.08.: Casselfest (Villa Cassel, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Jeweils am zweiten Sonntag im August feiern wir vor der Villa Cassel das traditionelle Casselfest! An diesem Tag stehen bei uns die Türen für Einheimische und Feriengäste offen. Wir heissen Sie herzlich willkommen! Tag der offenen Tür Nach dem Feldgottesdienst stehen neben guter Verpflegung, musikalischer Unterhaltung, einem Wettbewerb auch spannende Führungen durch die historische Villa Cassel und zahlreiche andere Attraktionen für Gross und Klein auf dem Programm. Die Tradition lebt weiter In seiner Tradition geht das Fest auf den Erbauer der Villa Cassel, Sir Ernest Cassel, zurück. Dieser bemühte sich stets um einen freundschaftlichen Kontakt zur einheimischen Bevölkerung und lud sie einmal jährlich im August zu sich vor die Villa Cassel zu Speis und Trank und Tanz ein.
>> mehr lesen

13.08.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

14.08.-20.08.: Sternenfotografie und Sternenbilder — Bettmerhorn (Restaurant Bettmerhorn, Bettmerhorn) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Sternenfotografie Workshops mit preisgekröntem Fotografen und Zeitraffer-Filmer Markus Eichenberger Das Panorama-Restaurant Bettmerhorn wird für eine Nacht zum Basecamp. Die Workshops sind gezielt auf die Sternenfotografie ausgerichtet und für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet. Fasziniert von Sternenbildern? Dann nehmen Sie am Angebot als Sternengucker teil. Termine: jede Nacht, vom 17.7. – 23.7.2017 und 14.8. – 20.8.2017 Treffpunkt: 16 Uhr beim Restaurant Bettmerhorn Kosten: CHF 400 für Fotografen (mit Sternenfotografie Schulung und Unterlagen) | CHF 200 für Sternengucker (ohne Schulung) Kosten inkl: Abendessen, Übernachtung, Betreuung Kursleitung: Markus Eichenberger Teilnehmerzahl: mind. 4 Personen | max. 10 Personen Anmeldung: Markus Eichenberger +41 78 648 88 20 | contact@markuseichenberger.com
>> mehr lesen

15.08.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

16.08.-20.08.: Engadinwind 2017 (Silvaplana/Graubünden)
Der 40. legendäre Surf- und Kite-Marathon und die Schweizer Meisterschaften im Windsurfen machen auch dieses Jahr Halt auf dem Lake Silvaplana. Erleben Sie die älteste Windsurfregatta der Welt, den "Engadin Surf Marathon" im Rahmen des Engadinwinds. Es treten die weltbesten Athleten aus den Sportarten Windsurfing, Kitesurfing und Sailing in Teams gegeneinander an.
>> mehr lesen

18.08.-20.08.: 6. Passione Engadina (St. Moritz/Graubünden)
Ausschliesslich historische, italienische Fahrzeuge begeistern beim sechsten Treffen in St. Moritz und bei einer Rallye über mehrere Pässe und zurück. Die fantastischen zackigen Berggipfel des Engadins, der ewige Charme von St. Moritz, eine neue Route, die nun erstmals auch durch Österreich und Italien führt, das Jahr der weltweiten Rückkehr des "Biscione": Dies ist die sechste Ausgabe von Passione Engadina.
>> mehr lesen

18.08.-20.08.: 21. Celerina New Orleans Jazz Festival (Celerina /Graubünden)
Ort: Celerina und Umgebung, Celerina, Corviglia/Marguns, Muottas Muragl, Weitere Berge Hochklassige, internationale Bands und Solokünstler entzücken nicht nur Jazz-Liebhaber. Besondere Highlights: Jazz-Matineen auf Marguns und Muottas Muragl. Ende August treffen sich im sonnigen Celerina jeweils nationale und internationale Jazz-Grössen. Die Konzerte in der atemberaubenden Oberengadiner Bergkulisse begeistern seit Jahren ein grosses Publikum. Strassenparaden durch Celerina, stimmungsvolle Konzerte auf dem Dorfplatz oder auf den Bergen und mitreissende Abendkonzerte in den Hotels: Die Festival Highlights ziehen Freunde des New Orleans Jazz aus nah und fern an. Wer es etwas besinnlicher mag, besucht den traditionellen Jazz-Gottesdienst. Die Kombination von cooler Jazz-Musik in sommerlicher Bergfrische garantiert ein einzigartiges Musikerlebnis.
>> mehr lesen

19.08.-03.09.: PEER GYNT (Theatersaal Mörel, Furkastrasse 39, Mörel-Filet) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
PEER GYNT EINE THEATRALE REISE nach Henrik Ibsen. Peer Gynt nimmt Sie mit auf eine spannende theatrale Reise nach Grengiols in den Landschaftspark Binntal. Lassen Sie sich von Peers Verrücktheiten verführen, geniessen Sie mit ihm zusammen ein feines Abendessen und ein gutes Glas Wein, erleben Sie Walliser Persönlichkeiten in Peers Sinn und begleiten Sie ihn bei seiner schicksalshaften Heimkehr. Dauer: ca. 4 Stunden inkl. Essen Beginn: 16:00 Uhr
>> mehr lesen

19.08.: The Mountainman 2017 (Melchsee - Frutt/Luzern - Vierwaldstättersee)
Mit dem Mountainman reduzieren wir Trail Running auf seine Essenz: Trail Running Wir verzichten auf teure Extras, überflüssige Werbung, Müsterchen und Unterhaltung. Wir haben Freude am Laufen und wollen diese Freude an dich weitergeben. Wir organisieren einen günstigen und praktischen Trail Run ohne werbewirksame Versprechen. Route: Du wirst neue atemberaubende Trails, Täler und Berge in Unterwalden entdecken, aber wir werden dich auch auf die schönsten Streckenabschnitte der Originalstrecke des Mountainman führen. Start und Ziel sind für alle Läufe auf der Frutt. Wettkämpfe: Single Halbmarathon = Route 1 = 21.6 km: Frutt-Tannalp-Erzegg-Planplatten-Hochstollen-Abgschütz-Frutt Marathon = Route 1 + Route 2 = 44.6 km: Frutt-Tannalp-Erzegg-Planplatten-Hochstollen-Abgschütz-Frutt-Bonistock-Tannalp-Jochpass-Engstlenalp-Tannalp-Frutt Ultra = Route 1 + Route 2 + Route 3 = 64.2 km = Frutt-Tannalp-Erzegg-Planplatten-Hochstollen-Abgschütz-Frutt-Bonistock-Tannalp-Jochpass-Engstlenalp-Tannalp-Frutt-Stöckalp-Stepfen-Älggialp-Abgschütz-Frutt Team-Stafette 3 LäuferInnen Ultra = Route 1 (LäuferIn 1) + Route 2 (LäuferIn 2) + Route 3 (LäuferIn 3) Orientierung: Wir stellen Kartenausschnitte und GPX-Daten für dein GPS zur Verfügung. Die Route wird markiert sein. Verpflegung: Am Start kannst du dich mit Wasser, Frischprodukten und Sponser Sport Food eindecken. Unterwegs wirst du dich über bis zu 10 Kilometer selber verpflegen. Verpflegung wird zudem an zwei Orten unterwegs organisiert. Trinkwasser gibts an diversen markierten Brunnen. Sicherheit: Die Alpine Rettung Schweiz, die Rega und die Rettungssanitäter der umliegenden Spitäler sind über den Anlass informiert und Einsatzbereit.
>> mehr lesen

20.08.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

20.08.: 38. Engadiner Sommerlauf (Engadin St. Moritz/Graubünden)
Ort: Sils-Samedan, Sils i.E., Celerina, Pontresina, Samedan, Silvaplana, St.Moritz Am 20. August 2017 findet die 38. Austragung des Engadiner Sommerlaufs statt und die Teilnehmenden nehmen die 25km von Sils nach Samedan unter die Füsse. Als kürzere Option steht die 11km-Distanz des Muragl-Laufs von Pontresina nach Samedan, als Läufer oder Nordic-Walker, zur Auswahl. Die Strecke bietet auf der Runde ins Roseg-Tal einen unvergesslichen Blick auf den Roseg-Gletscher. 3er-Teams können sich auf beiden Distanzen in der Kategorie Firmen & Teams anmelden und erleben dabei Teamspirit verbunden mit sportlicher Leistung. Für die Jüngsten sorgt das Kids-Race mit Fun-Parcours sowie 1 bis 3 km für viel Spass und Herausforderung im Zielgelände des Sportzentrums Promulins Arena in Samedan. Hier treffen sich zum Abschluss alle wieder im Village, in der Festwirtschaft und zum Unterhaltungsprogramm.
>> mehr lesen

21.08.-27.08.: Sternenfotografie und Sternenbilder — Eggishorn (Restaurant Horli Hitta, Eggishorn) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Sternenfotografie Workshops mit preisgekröntem Fotografen und Zeitraffer Filmer-Markus Eichenberger Die Horli Hitta auf dem Eggishorn wird für eine Nacht zum Basecamp. Die Workshops sind gezielt auf die Sternenfotografie ausgerichtet und für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet. Fasziniert von Sternenbildern? Dann nehmen Sie am Angebot als Sternengucke teil. Termine: jede Nacht, vom 24.7. – 30.7.2017 und 21.8. – 27.8.2017 Treffpunkt: 16 Uhr beim Restaurant Horli Hitta Kosten: CHF 400 für Fotografen (mit Sternenfotografie Schulung und Unterlagen) | CHF 200 für Sternengucker (ohne Schulung) Kosten inkl: Abendessen, Übernachtung, Betreuung Kursleitung: Markus Eichenberger Teilnehmerzahl: mind. 4 Personen | max. 10 Personen Anmeldung: Markus Eichenberger +41 78 648 88 20 | contact@markuseichenberger.com
>> mehr lesen

22.08.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

24.08.-27.08.: 13. Silser Kunst- und Literatourtage (Sils/Graubünden)
Ort: Hotel Waldhaus, Sils i.E. Konzerte, Vorträge, Filmvorführungen, Lesungen und Kulturwanderungen auf den Spuren von Persönlichkeiten mit Bezug zum Engadin. Ziel der Silser Kunst- und LiteraTourtage ist, durch Lesungen und Vorträge, Kulturwanderungen, Filmvorführungen, Museumsbesuche und Konzerte den Teilnehmenden jene Denker, Literaten und Künstler näher zu bringen, die einen Bezug zum Engadin und den Südtälern hatten oder haben. Tagungspass: für sämtliche Veranstaltungen + Exkursion: CHF 230.- Einzeleintritte: Vorträge, Gespräche mit Filmvorführungen: CHF 25.- Theaterabend: CHF 35.- Exkursion: CHF 95.- Im Preis inbegriffen sind Führungen und Mittagessen. Preise für Studenten finden Sie im Programm
>> mehr lesen

26.08.: 16. Nationalpark Bike Marathon (Zernez/Graubünden)
Der 16. Nationalpark Bike-Marathon findet am Samstag, 26. August 2017 statt und führt einmal rund um die beeindruckende Landschaft des Schweizerischen Nationalparks. Der Nationalpark Bike-Marathon ist geprägt durch unverwechselbare Landschaften im Grenzgebiet der Schweiz und Italien und den Engadiner Dörfern. Gestartet wird auf vier Streckenlängen von 47 bis 137 km Länge in 29 unterschiedlichen Einzel- und drei Teamkategorien. Die Teamkategorien beinhalten eine Gross- & Kleinkategorie für Familien sowie zwei Stafettenläufe, bei denen es vier Engadin Skimarathon-Mountainbikes von BiXS im Gesamtwert knapp 16´000 Schweizer Franken zu gewinnen gibt
>> mehr lesen

27.08.: Sunrise Piz Nair (St. Moritz/Graubünden)
Als Erster oben sein! Fahren Sie mit der Bergbahn auf den Piz Nair und erleben Sie den Sonnenaufgang auf über 3000 Metern. Für Mountainbiker, Wanderer, Geniesser! Der Piz Nair Sunrise steht allen offen: Ob Mountainbiker oder Wanderer, Romantiker oder Sportskanone, Urlauber oder Einheimischer ? der Sonnenaufgang gehört allen. Das Spezialticket zum Preis von 95 Franken gilt darauf den ganzen Tag und enthält für die Mountainbiker auch noch den Fahrradtransport. Leistungen - Tageskarte inklusive Mountainbike-Transport - Ergiebiges Frühstück im Gipfelrestaurant - Kosten: 95.00 CHF/Person Termine 2017 30. Juli Abfahrt in St. Moritz Dorf 27. August Abfahrt in St. Moritz Dorf 24. September Abfahrt in St. Moritz Dorf
>> mehr lesen

29.08.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

03.09.: Herbstbrunch (Villa Cassel, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Verwöhnen Sie sich mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region des Pro Natura Zentrums Aletsch und geniessen Sie das einzigartige Frühstücksbuffet mit Gaumenfreuden, die keine Wünsche offen lassen. Wetter Der Brunch wird bei jeder Witterung durchgeführt; entweder vor oder in der Villa Cassel. Preise Eintritte können ab 10 Uhr bei der Kasse gelöst werden und sind inklusiv 1 Getränk Milch, Kaffee oder Tee. Erwachsene CHF 35 | Kinder (6 - 16 Jahre) CHF 15 | Kinder unter 6 Jahren gratis Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
>> mehr lesen

05.09.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

10.09.: Heiliges Wasser (Restaurant Riederfurka, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Der bereits dritte Anlass des Freilichtspiels "Der letzte Sander von Oberried", welches im Sommer 2018 (Juli/August) auf der Riederalp durchgeführt wird. Im Rahmen des Freilichtspiels wird die sogenannte "Wasserwerkstatt" mit verschiedenen Anlässen organisiert. Der dritte Anlass dreht sich ganz um unser lebenswichtiges Wasser, welches auch die zentrale Rolle im Freilichtspiel spielt. Die Exkursion "Heiliges Wasser" ist mit speziellen Highlights zur Wasserthematik speziell. Geführt wird die Wanderung von Dr. Hanspeter Holzhauser, Universitätsprofessor der Glaziologie (Eis- und Schneewissenschaft) sowie Laudo Albrecht, Leiter Pro Natura Zentrum und Ed Kummer, Wanderleiter Aletsch Arena.
>> mehr lesen

12.09.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

17.09.: Exkursion Herbstzeit - Beerenzeit (Station Gondelbahn, Ried-Mörel) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Während dieser Exkursion lernen Sie verschiedene Wildsträucher und ihre Früchte kennen und erfahren, wozu man sie in der Küche verwenden kann. Leitung Isabella Albrecht, Botanikerin und Mitarbeiterin des Pro Natura Zentrums Aletsch Teilnehmerzahl Mindestens 6 max. 15 Personen (Kinder ab 7 Jahren) Preise Erwachsene CHF 15 | Kinder (7 - 16 Jahre) CHF 7.50 | Familien CHF 35 Treffpunkt Station Gondelbahn in Ried-Mörel Anmeldung Telefonisch beim Pro Natura Zentrum Aletsch unter T +41 27 928 62 20 bis am Freitag 15. September 2017.
>> mehr lesen

19.09.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

23.09.: Exkursion Hirschbrunft (Villa Cassel, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Das Röhren der Hirsche dröhnt durch den herbstlichen Aletschwald. Auf einer Pirsch durch die Morgendämmerung begeben wir uns auf die Suche nach den Königen des Aletschwaldes und mit etwas Glück können wir sie bei der Brunft beobachten. Leitung MitarbeiterInnen des Pro Natura Zentrums Aletsch Teilnehmerzahl Mindestens 6 max. 15 Personen (Kinder ab 7 Jahren) Preise Erwachsene CHF 15 | Kinder (7 - 16 Jahre) CHF 7.50 | Familien CHF 35 Treffpunkt Bitte finden Sie sich zum angegebenen Zeitpunkt vor der Villa Cassel ein und verhalten Sie sich möglichst leise. Anmeldung Telefonisch beim Pro Natura Zentrum Aletsch unter T +41 27 928 62 20
>> mehr lesen

24.09.: Sunrise Piz Nair (St. Moritz/Graubünden)
Als Erster oben sein! Fahren Sie mit der Bergbahn auf den Piz Nair und erleben Sie den Sonnenaufgang auf über 3000 Metern. Für Mountainbiker, Wanderer, Geniesser! Der Piz Nair Sunrise steht allen offen: Ob Mountainbiker oder Wanderer, Romantiker oder Sportskanone, Urlauber oder Einheimischer ? der Sonnenaufgang gehört allen. Das Spezialticket zum Preis von 95 Franken gilt darauf den ganzen Tag und enthält für die Mountainbiker auch noch den Fahrradtransport. Leistungen - Tageskarte inklusive Mountainbike-Transport - Ergiebiges Frühstück im Gipfelrestaurant - Kosten: 95.00 CHF/Person Termine 2017 30. Juli Abfahrt in St. Moritz Dorf 27. August Abfahrt in St. Moritz Dorf 24. September Abfahrt in St. Moritz Dorf
>> mehr lesen

26.09.: Sonnenaufgang auf dem Eggishorn (Talstation Luftseilbahn, Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Den neuen Tag mit Blick auf das perfekte 360° Panorama begrüssen. Wenn mystische Stille, klare Bergluft und die Wärme der ersten Sonnenstrahlen ein wohliges Schaudern über den Rücken jagen, erleben Sie mit Sicherheit gerade einen Sonnenaufgang auf dem Eggishorn. Special: Anschliessend verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet aus regionalen Produkten. Anmeldung: Eine Anmeldung für die Sonnenaufgangsfahrt ist obligatorisch. Bitte kontaktieren Sie uns bis spätestens am Vortag um 14.00 Uhr T +41 27 971 27 00.
>> mehr lesen

30.09.: Exkursion Hirschbrunft (Villa Cassel, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Das Röhren der Hirsche dröhnt durch den herbstlichen Aletschwald. Auf einer Pirsch durch die Morgendämmerung begeben wir uns auf die Suche nach den Königen des Aletschwaldes und mit etwas Glück können wir sie bei der Brunft beobachten. Leitung MitarbeiterInnen des Pro Natura Zentrums Aletsch Teilnehmerzahl Mindestens 6 max. 15 Personen (Kinder ab 7 Jahren) Preise Erwachsene CHF 15 | Kinder (7 - 16 Jahre) CHF 7.50 | Familien CHF 35 Treffpunkt Bitte finden Sie sich zum angegebenen Zeitpunkt vor der Villa Cassel ein und verhalten Sie sich möglichst leise. Anmeldung Telefonisch beim Pro Natura Zentrum Aletsch unter T +41 27 928 62 20
>> mehr lesen

05.10.-19.10.: Wildbeobachtungen (Talstation Moosfluh, Riederalp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Unterwegs mit einem Ortskundigen erkunden Sie vom Aussichtspunkt Moosfluh aus die Lieblingsorte der Tierwelt des Aletschwalds. Vorbei an den schönsten Plätzen sichten Sie mit etwas Glück ein Murmeltier, eine Gämse oder einen Hirsch. Termine: jeden Donnerstag, vom 13.7 – 14.9.2017 und 5.10 – 19.10.2017 Dauer: 6.20 – 9 Uhr Treffpunkt: 6.20 Uhr bei der Talstation Moosfluh Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Fernglas Kosten: Erwachsene CHF 48 | Halbtax, GA SBB, Swiss Pass, Kinder CHF 35 | Gruppen ab 10 Personen erhalten eine Ermässigung von 20 % Kosten inkl: Retourfahrt Mörel – Moosfluh, Kaffee und Gipfeli direkt vor dem grossen Aletschgletscher, Führung durch den Aletschwald Teilnehmerzahl: mind. 2 Personen | max. 15 Personen Anmeldung: jeweils bis Montag 16 Uhr, Aletsch Riederalp Bahnen AG | +41 27 928 66 11
>> mehr lesen

15.10.: 3. Rollibock Trophy (Fiesch-Fiescheralp) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Programm Rollibock Trophy 7.15 - 8.45 Uhr Einschreiben im Rennbüro am Landeplatz in Fiesch 9.00 Uhr Wetterbriefing auf der Fiescheralp (Pflicht für alle Teilnehmer) ca. 9.45 Uhr Start der 3. Rollibock Trophy ca. 15.00 Uhr Letzte Landung von der Rollibock Trophy 16.00 Uhr Preisverteilung Programm Landeplatz Samstag steigt ab 15 Uhr eine Pre-Rollibock Party mit Raclette und Musik ab 11.00 Uhr Rollibock Bar geöffnet für Apéro und Co ab 12.00 Uhr Kantine mit Essen und Kuchen, live Musik Auch Nichtflieger sind herzlich willkommen! Programmänderungen vorbehalten! Weitere Informationen unter www.rollibocktrophy.ch
>> mehr lesen

24.11.: Gommer Adventsmarkt (Fiesch) (Aletsch Arena / Riederalp - Bettmeralp - Fiesch-Eggishorn/Wallis)
Gommer Adventsmärt – in Fiesch beginnt der Advent früher Besinnliche Adventstimmung In Fiesch können Sie bereits vor dem 1. Advent in Vorweihnachtsstimmung schwelgen. Der traditionelle Gommer Adventsmärt ist ein gemütlicher Einstieg in die Adventszeit und verzaubert mit seinem attraktiven Programm. Tipp: Kostenlose Parkplätze auf dem Parkplatz der Luftseilbahnen Fiesch-Eggishorn AG.
>> mehr lesen