Überfuhr von 2 FLIRT von der Ostschweiz nach Algerien

Am Sonntag 25. Januar 2009 wurden als Zug 78451 zwei weitere Algerische FLIRT via Buchs (SG) - Sargans - Thalwil - Gotthard nach Chiasso überführt. Die Weiterfahrt ab Chiasso transito nach Savona erfolgte am Montag 26. Januar 2009. In Savona werden sie auf ein Ro-Ro-Schiff umgeladen und nach Algerien verschifft.

Die Züge während der Überfuhr im Bahnhof Sargans. Foto: Marcel Manhart

 

Auf dem Weg von Buchs (SG) bis Thalwil war der Zug wie folgt formiert:

 

Crossrail Lok Re 436 115-0

 

1. FLIRT:  RBe 91 92 9 541 114-5                  91 92 9 541 114-5 B

                                                               91 92 9 541 114-5 C

                                                               91 92 9 541 114-5 D

                                                               91 92 9 541 114-5 A

 

2. FLIRT:  RBe 91 92 9 541 116-0                  91 92 9 541 116-0 B

                                                               91 92 9 541 116-0 C

                                                               91 92 9 541 116-0 D

                                                               91 92 9 541 116-0 A

 

 

 

Ab Thalwil bis Chiasso transito war der Zug wie folgt formiert:

 

Crossrail Lok Re 436 115-0

 

1. FLIRT:   RBe 91 92 9 541 116-0                  91 92 9 541 116-0 A

                                                                91 92 9 541 116-0 D

                                                                91 92 9 541 116-0 C

                                                                91 92 9 541 116-0 B

 

2. FLIRT:   RBe 91 92 9 541 114-5                  91 92 9 541 114-5 A

                                                                91 92 9 541 114-5 D

                                                                91 92 9 541 114-5 C

                                                                91 92 9 541 114-5 B

 

Der komplette FLIRT-Zug ist als RBe 91 92 9 541 114-5 bezeichnet

             bzw. der zweite Zug als RBe 91 92 9 541 116-0

 

Die einzelnen Wagen sind hinter der Nummer (in dieser Reihenfolge) mit B, C, D und A bezeichnet. Der Zug hat nur eine Wagenklasse und speziell für den S-Bahn-Verkehr mit 144 Sitzplätzen verhältnismässig wenig Sitzplätze. Dafür verfügt er über sehr viel Platz für stehende Passagiere. (Zum Vergleich: Die FLIRTs der SBB haben ca. 180 Sitzplätze und dazu noch ca. 20 Klappsitze). Als bisher einziger FLIRT hat er die Höchstgeschwindigkeit von lediglich 120 km/h statt 160 km/h.

 

Der Zug 78451 auf seiner Fahrt zwischen Flums und Walenstadt

Foto: Marcel Manhart

 

Der Zug 78451 bei der Durchfahrt des Bahnhofes in Pfäffikon (SZ)

Foto: Michel Huber

 

 

Kurz noch zur Geschichte:

 

Nachdem am 6. Februar 2008 der erste von 64 FLIRTS für die Stadtbahn Algier (Algerien, Société Nationale des Tranports Ferroviaires SNTF) von Stadler Bussnang nach Basel überführt worden war, begannen am Freitag 8. Februar 2008 die ersten Probefahrten zwischen Basel St. Johann und Basel SNCF unter 25000 V 50 Hz. Dieser Auftrag für Stadler im Umfang von rund 600 Mio Franken ist der bisher grösste.

 

Zweiter und dritter SNTF-FLIRT nach Basel
Am 02. März 2008 wurde der zweite SNTF FLIRT, der RBe 91 92 541 102, mit der DB BR 185 107, von Bussnang nach Basel überführt.

Am 16. März 2008 folgte noch der dritte Zug, der RBe 91 92 541 103.

Mit zwei bzw. drei Zügen wurde auch die Mehrfachtraktion getestet.

 

Überfuhr zweier Algerischer FLIRT-Züge ins Tessin
Am 11. Mai 2008 wurden zwei Algerische FLIRT von der Ostschweiz ins Tessin überführt.

Die crossrail Re 436 112 übernahm die Überfuhr der beiden FLIRTs
- RBe 91 92 9 541 102 und

- RBe 91 92 9 541 103


Erste Züge auf dem Weg nach Algerien
Im Juli 2008 wurden die ersten FLIRT-Züge via Chiasso - Genova nach Savona überführt, wo sie auf ein Ro-Ro-Schiff umgeladen und nach Algerien verschifft wurden.

Die Ablieferung aller Züge wird noch bis ins Jahr 2010 weitergehen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Centrifugal Juicer (Montag, 06 Mai 2013 14:52)

    I just shared this on Myspace! My friends will definitely enjoy it!